Verkaufe meinen PC

SmilingPeace

New member
Guten Abend liebe Community,

schweren Herzens verkaufe ich hiermit meinen Tower mit folgendem Inhalt:

1. Intel(R) Core(TM) i7-7700 CPU - 3.60GHz 3.60 GHz + Standard-bricked-CPU-Kühler (CPU)
2. 3x 8GB RAM
2.1 Corsair Vengeance LPX 8GB (1x8GB) DDR4 2400MHz C14 XMP 2,0 High Performance
* 2.2 Crucial CT8G4DFS824A 2x 8GB Speicher (DDR4, 2400 MT/s, PC4-19200, Single Rank x 8, DIMM, 288-Pin)
3. Corsair Carbide Series 100R PC-Gehäuse (Seitenfenster Mid-Tower ATX) schwarz (Gehäuse)
4. ASUS Prime Z270-A (Sockel 1151, ATX, Intel Z270, DDR4, 3x PCIe x16 3.0, 6x SATA III, 2x M.2, DVI, HDMI, Displayport) (Motherboard)
5. MSI GeForce GTX 1050TI Gaming 4GB Nvidia GDDR5 1x HDMI, 1x DP, 1x DL-DVI-D, 2 Slot Afterburner OC, Gaming App, Grafikkarte (GPU)
* 6. EKL Alpenföhn Brocken Eco Advanced (besserer CPU-Kühler)
7. WD Blue 1TB Interne Festplatte (8,9 cm (3,5 Zoll)), SATA 6 Gb/s BULK WD10EZEX (HDD)
8. Samsung 850 EVO interne SSD 250GB , 540 MB/s(6,4 cm (2,5 Zoll), SATA III) schwarz (SSD)
9. be quiet! Straight Power 10 Netzteil 500W cm BN234 (Netzteil)
(10.) Windows 10 Pro + Aktivierung
(11.) Installation aller notwendigen Treiber fir den sofortigen Inbetriebnahme.

10 + 11 kann gerne auf Wunsch erfolgen.
* = Teile wurden neu im September erworben

Eine genaue Preisvorstellung habe ich noch nicht.
Zudem könnte ich per PDF die Rechnung aller Teile zukommen lassen. Natürlich funktioniert alles noch einwandfrei und könnte beim Erhalt direkt im Betrieb genommen werden.

Aus gesundheitlichen Gründen muss ich leider den PC verkaufen. Mir wurden bereits von einem An- und Verkauf 450€ geboten, die ich ablehnen musste.

Ich freue mich auf Eure Preisvorschläge und Bestenfalls auf Euer Interesse.

Beste Grüße aus Berlin,
Eric Fischer
 

KoH

Active member
Warum hast du dei 450€ abgelehnt ?
Mehr würdest du dafür nicht bekommen.
Für das Geld bekommst du einen Rechner mit mehr Leistung Quasi neu.

Bildschirmfoto 2020-10-07 um 18.25.47.png


Jetzt noch für 50€ ne R290X / GTX970 gebraucht kaufen, und schon ist der Rechner schneller als dein gebrauchter.
Mit 450€ wärst du tatsächlich sehr gut dran.
 

SmilingPeace

New member
Warum hast du dei 450€ abgelehnt ?
Mehr würdest du dafür nicht bekommen.
Für das Geld bekommst du einen Rechner mit mehr Leistung Quasi neu.

Anhang anzeigen 17675

Jetzt noch für 50€ ne R290X / GTX970 gebraucht kaufen, und schon ist der Rechner schneller als dein gebrauchter.
Mit 450€ wärst du tatsächlich sehr gut dran.

Mahlzeit,

ich habe das Angebot abgelehnt, da das von einem An-und Verkauf kam und ich der Meinung war, dass man nur versucht hat mich runterzuhandeln. Ist denn der PC wirklich gar nichts mehr wert?
 

KoH

Active member
Mahlzeit,

ich habe das Angebot abgelehnt, da das von einem An-und Verkauf kam und ich der Meinung war, dass man nur versucht hat mich runterzuhandeln. Ist denn der PC wirklich gar nichts mehr wert?

Naja was heißt gar nichts, ich hab dir oben mal eine Konfiguration zusammengestellt, das wären alles neue Komponenten.
Natürlich ist oben nun kein teures Gehäuse drin, oder ein richtig guter CPU Kühler, dafür aber eine deutlich schnellere SSD (ca 4x so schnell wie in deinem PC um genau zu sein)

Die 1050ti ist nunmal eben auch eher untere Mittelklasse. Du hast gute Quallität in dem Rechner (Asus Board, be Quiet Netzteil, Corsair Ram), aber jeder der sich mit der Materie auskennt würde dir nicht mehr als 450€ bieten. Dafür ist die Entwicklung einfach viel zu schnell. Deine CPU ist gerade mal ca. 10% schneller als das aktuelle Einsteigermodell welches ich oben drin habe (der AMD Ryzen 3 3100) für 150€ gibt es bereits einen Ryzen 5 3600 der definitiv die bessere Wahl ist, weil er 2 Kerne mehr hat.

Edit:
Am meisten Geld würdest du vermutlich bekommen, wenn du alles einzeln verkaufst, dann ist jedoch das Problem, dass es dafür wohl keine Abnehmer gibt.
 

Robin W.

Active member
Also mit 500 bist ganz gut dran. Das ist eine Grenze die viele Leute nicht überschreiten wollen. Dabei ist es auch immer wichtig wie der Rechner aussieht. Die schlechte Grafikkarte ist natürlich auch doof. Wenn du bei Ebay Kleinanzeigen inserierst solltest du drauf achten wie alt der Account ist der Interesse hat. Ist der noch sehr neu, kannst du davon ausgehen, dass es sich um einen Betrüger handelt.
 

KoH

Active member
Also mit 500 bist ganz gut dran. Das ist eine Grenze die viele Leute nicht überschreiten wollen. Dabei ist es auch immer wichtig wie der Rechner aussieht. Die schlechte Grafikkarte ist natürlich auch doof. Wenn du bei Ebay Kleinanzeigen inserierst solltest du drauf achten wie alt der Account ist der Interesse hat. Ist der noch sehr neu, kannst du davon ausgehen, dass es sich um einen Betrüger handelt.

Naja ganz so würde ich das nicht sehen, mein Account ist auch gerade mal 2 Jahre alt.
Außerdem ist man als Verkäufer in der Hinsicht meist im Vorteil.
 

Robin W.

Active member
Naja ganz so würde ich das nicht sehen, mein Account ist auch gerade mal 2 Jahre alt.
Außerdem ist man als Verkäufer in der Hinsicht meist im Vorteil.

Habe ich mich evtl. etwas wage ausgedrückt. Ich meine wenn jemand den Rechner Kaufen will, solltest du darauf achten wie alt dessen Account ist. Daran kannst du schon einige Betrüger rausfiltern. Accounts die erst ein, zwei oder drei Tage alt sind und deinen Rechner kaufen wollen werden in 90% der fälle auch nicht älter.
 
  • Like
Reaktionen: KoH

trethupe

Member
Also mit 500 bist ganz gut dran. Das ist eine Grenze die viele Leute nicht überschreiten wollen. Dabei ist es auch immer wichtig wie der Rechner aussieht. Die schlechte Grafikkarte ist natürlich auch doof. Wenn du bei Ebay Kleinanzeigen inserierst solltest du drauf achten wie alt der Account ist der Interesse hat. Ist der noch sehr neu, kannst du davon ausgehen, dass es sich um einen Betrüger handelt.
ebaykleinanzeigen sind zum abholen mit barzahlung gedacht.
wenn versand dann NUR nach vorabüberweisung aufs bankkonto.
 

Robin W.

Active member
Da gibt es viele verschiedene Maschen. Am besten mal Googlen. Bei youtube findet man auch viel dazu. Die ich jetzt meine geht wie Folgt.

1. Person a hat einen PC inseriert 500€ Überweisung
2. Betrüger stellt etwas im wert von 1000€ für 500€ ein findet schnell einen Käufer Person b.
3. Betrüger nimmt Kontakt zu Person a auf.
4. Person a gibt Bankdaten an Betrüger.
5. Betrüger gibt diese Bankdaten an Person b.
6. Person b überweist 500€ an Person a
7. Betrüger gibt seine Adresse an Person a.
8. Person a schickt das Paket an Betrüger.

Jetzt hat Person a von Person b Geld bekommen. Person b bekommt nichts. Betrüger bekommt die Ware.

Das Ganze geht auch mit Paypal in dem Fall geht dann Person a Leer aus. Da Person b sich das Geld über paypal zurückholen kann.
 

Noble

Active member
Wenn man sich bei EbayKleinanzeigen an ein paar 'Regeln' hält, kommt man da eigentlich ganz gut weg.
Ich habe reichlich Käufe und Verkäufe darüber gemacht und kann 99% Positiv darüber berichten.
Leider war ein negativer Fall dabei, war ich aber auch fast selber Schuld und etwas naive. Anzeige hat leider auch nichts gebracht.

Grundsätzlich würde ich sagen, 450€ sind schon ein recht ordentlicher Preis für den PC, viel mehr wirst du da nicht bekommen.
Außer du findest wen dummes.

Optik zählt oft auch bei den Käufern.. RGB und sowas.. Ordentlich gepflegtes Kabelmanagement etc.
Dafür zahlen die halt auch mal nen Taler mehr

Natürlich muss man aber auch was Geduld haben :)
 

SmilingPeace

New member
Ich danke euch sehr für die Mühe und zahlreichen antworten.
Ich habe den PC für 500€ verkaufen können. Der Käufer hat bar bezahlt und es auch dementsprechend auch selbst abgeholt.

Da der PC verkauft ist, kann der Beitrag geschlossen werden.

//closed
 
X
Keine passende Antwort gefunden?