USB-Maus nicht erkannt / Komme nicht ins BIOS rein

heimi

Member
USB-Maus nicht erkannt (Wintech G3 bei W7 64x)

Hallo,

ich habe eine wichtige Frage an euch:

Ich habe meiner Freundin einen neuen PC gekauft.
Anschließend habe ich W7 ultimate 64 installiert. Dort kam schon eine Fehlermeldung...habe ich nach gesucht und gesehen, dass es daran liegt, dass die Maus und Tastatur über USB anscghlossen sind. Maus mit PS2-Stecker dran gesteckt und Installation lief super. Danach alle Updates installiert etc.
Danach habe ich die USB-Maus wieder angesteckt. Beim hochfahren wurde die USB-Maus aber nicht erkannt. Die Tastatur über USB aber schon...
Bisschen recherchiert und gelesen, dass man die Treiber neu installieren sollte, usb geräte deinstallieren...alles probiert aber hat nicht funktioniert. Danach habe ich mir einen PS-Adapter gekauft für die USB-Maus, aber hat ebenfalls nicht funktioniert...
Allerdings, wenn man sie nach dem hochfahren wieder anstöpselt erkennt er sie...
Wieder im Internet geschaut und gelesen, dass man mal über BIOS schauen soll. Schön f12 gedrückt und dann kam diese Meldung: Can't find any FFs!

Was soll ich nun machen? Funktioniert mein BIOS nicht? (installiert habe ich es)
Warum funktioniert die USB-Maus nicht?

Über Hilfe würde ich mich sehr freuen!
Danke!

Grüße,
Samuel

System:
[FONT=Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif]Festplatte:1000GB S-ATA2, 300MB/Sek.
Grafikkarte:GeForce GT610 2048MB (VGA, DVI, HDMI)
RAM Speicher:8GB DDR3-RAM PC-1333 (2x 4GB)
Cooler:Original Intel Cooler
Prozessor:Intel Core i3 2120 2x 3.3GHz
Mainboard:Biostar H61MLV2, Intel H61
[/FONT]
 
Zuletzt bearbeitet:

linuxpro

Active member
Installiert hast du dein BIOS sicher nicht, das war schon vorher da ;)
Auf dem Mainboard (ja du musst deinen PC aufmachen :D ) ist eine kleine Batterie (Knopfzelle). Stecke deinen Computer mal vom Strom ab und nehme diese Batterie heraus.
Warte eine halbe Stunde und versuche dann, wieder ins Bios zu kommen.
So "vergisst" das BIOS seine Einstellungen und setzt diese zurück...
 

sigi_der_erste

Active member
Schau mal ins Board-Handbuch. In der Nähe der Batterie sollte ein Jumper sein, mit dessen Umstecken auch das BIOS zurückgestellt wird. Einige Boards haben dafür auch einen Taster (bei mir neben den PS2-Anschlüssen). Damit reichen ein paar Sekunden statt 30 Minuten.

An welchen USB-Anschlüssen sind Taste und Maus angeschlossen? Hier sollte der USB2-Controller des Chipsatzes arbeiten, damit schon im BIOS die Geräte funktionieren. Bei anderen Controllern benötigt Windows die entsprechenden Treiber bzw. läd diese beim Anstecken eines USB-Gerätes. Auch kann im BIOS eingestellt werden, ob Taste und Maus nur unter Windows, nur im BIOS oder immer funktionieren sollen. Der Legacy-Support könnte hier auch eine Wirkung haben.
 

heimi

Member
Ich danke euch für eure Antworten, aber leider hat es nichts geholfen.
Die USB-Maus mit oder ohne PS2-Stecker erkennt er nicht.
Manchmal zeigt er mit an, dass das Gerät nicht installiert werden konnte, aber nicht immer. Nach rausziehen und wieder anstecken funktioniert sie.
Maus mit normalen PS2-Stecker funktioniert immer...
Komme da nicht weiter.

Beim BIOS habe ich immer noch diese gleiche Meldung...

Kann es vielleicht sein, dass es am Interl Chipsatz Treiber liegt?
 
Zuletzt bearbeitet:

sigi_der_erste

Active member
Eine USB-Maus mit PS2-Adapter muß PS2-compatibel sein und erkennen, welcher Signalpegel vom PC verstanden wird. Ebenso eine PS2-Maus mit USB-Adapter. Das gleiche gilt für die Tastatur. Ausnahme hierbei sind die Aktiv-Adapter, z.B. http://geizhals.de/352068
Ich vermute hier einen Einstellungsfehler im BIOS oder ein schlechtes Zusammenspiel der Hardware. Denn eigentlich sollte die Maus ohne Treiber schon im UEFI funktionieren.
 

heimi

Member
Nur komme ich nicht ins BIOS rein, leider.
Gibt es da noch andere Möglichkeiten? Wäre ja nicht schlecht, wenn ich ins BIOS auch für andere Sachen reinkommen könnte;)
 

heimi

Member
Danke dir! Mit "Entf" komme ich ins BIOS rein. Danke dir!

Mein Mausproblem besteht weiterhin.
Habe diese Maus jetzt mal an meinem PC angesteckt und sie funktioniert. Also an der Maus liegt es nicht.
Habe aber gesehen, dass man die Maus-Treiber bei einer W7 64x nicht installieren darf. Habe ich nicht gesehen und somit die Treiber dafür wieder deinstalliert. Habe den Treiber also automatisch suchen und installieren lassen, aber nach dem nächsten hochfahren funktioniert sie immer noch nicht...
Was kann ich tun?
 
Zuletzt bearbeitet:

sigi_der_erste

Active member
Du kannst ja Im BIOS vershiedene Einstellungen testen. Und auch verschiedene USB-Anschlüsse. Ich vermute aber ein Windows-Treiber-Problem bei deiner Maus, wenn sie beim Anschließen im laufenden Windows normal erkannt wird.
 

Anhänge

  • legacy-USB.JPG
    legacy-USB.JPG
    125,3 KB · Aufrufe: 308

heimi

Member
Jop, dass mit den BIOS-Einstellungen bin ich schon alles durchgegabgen, was leider keinen Erfolg hatte.
Gibt es für das Treiberproblem eine Lösung?
Habe in anderen Foren gelesen, dass es bei dieser Maus häufiger dazu kommt...
 

sigi_der_erste

Active member
War ein funktionierender Treiber zur Maus dazu? Wenn ja, diesen nehmen. Sonst hilft nur probieren, ob etwas passendes zu finden ist. Auf Windows könnte kein Verlaß sein.

Ich habe hier einen USB-zu-Seriell-Adapter, bei dem unter Win7 auch nur der Original-Vista-Treiber funktioniert. Automatisches Win7-Update -> und das Teil streikt. (Die Plagiat-Chinesen grüßen)
 

heimi

Member
War dabei, aber nur für die 32bit Version. Bei 64bit sollte man diesen nicht installieren.
Wird wahrscheinlich darauf hinauslaufen, dass ich mir ne neue Maus zulegen muss...
 

sigi_der_erste

Active member
Vielleicht wird die Maus von Windows beim Start nicht richtig erkannt. Ich bin wegen Intenso-Sticks arg rumgeeiert, weil die als Katrenleser erkannt wurden.
http://www.pcmasters.de/forum/123279-usb-stick-wird-von-notebook-falsch-erkannt.html
Vielleiht hilft eine andere Maus, daß Windows den richtigen Treiber findet. Das Herunterfahren des Rechners sollte sich im BIOS mit dem Einschalter verknüpfen lassen. Oder in der Systemsteuerung.
 

Anhänge

  • systemsteuerung.JPG
    systemsteuerung.JPG
    40,4 KB · Aufrufe: 307
X
Keine passende Antwort gefunden?