Startup Problem bei neuem Highend PC

keenix

New member
Hallo zusammen,

da ich so langsam mit meinem Latein am Ende bin,
wende ich mich mit Hoffnung an euch.

Folgendes Szenario:

Ich habe einen Pc mit folgenden Komponenten:

Mainboard:
GIGABYTE GA-MA770T-UD3P

CPU und Kühler:
AMD Phenom II X4 955
Scythe Mugen 2 SCMG-2000

RAM:
4x A-DATA DIMM 2 GB DDR3-1333

Grafikkarte:
Sapphire HD4870 Vapor-X

Gehäuse mit 5x 120mm Lüftern:
Enermax Staray

Netzteil:
Corsair CMPSU-850TX

Laufwerke:
Seagate ST3500418AS 500 GB
LG DH-16NS


Jetzt zu meinem Problem:

Der PC friert beim 1. Startup des Tages einfach ein.
Das ist aber leider nicht immer der Fall.
Es gibt auch Tage, da fährt er ganz normal hoch.

Friert er jedoch ein und resetet man das System fährt er ganz normal hoch.

In beiden Fällen lässt sich mit dem PC ganz normal arbeiten und spielen.

Eingeschickt wurden bisher Board, CPU und RAM. Ergebnis der Prüfung: ALLES OK.

---

Die Frage an euch:
Irgendwelche Ideen, Ratschläge, Vorschläge, Tipps oder Tricks?


Danke.

Grüße
keenix
 
X
Keine passende Antwort gefunden?