Seltsame Fehlermeldung in der Ereignisanzeige

In der Ereignisanzeige habe ich 2 seltsame Meldungen gefunden, die zuvor noch nie aufgetaucht sind.

Sie lauten so:

svchost (1440) Versuch, Datei "C:\WINDOWS\system32\CatRoot2\{127D0A1D-4EF2-11D1-8608-00C04FC295EE}\catdb"
für den Lese-/Schreibzugriff zu öffnen, ist mit Systemfehler 32 (0x00000020): "Der Prozess kann nicht auf die Datei zugreifen, da sie von einem anderen Prozess verwendet wird. " fehlgeschlagen. Fehler -1032 (0xfffffbf8) beim Öffnen von Dateien.

und die 2.:

Catalog Database (1440) Datenbank C:\WINDOWS\system32\CatRoot2\{127D0A1D-4EF2-11D1-8608-00C04FC295EE}\catdb wurde teilweise angehängt. Anhängungsstufe: 3. Fehler: -1032.


Was ist das??? Die beiden Meldungen in der Ereignisanzeige kamen direkt nach dem Booten :x
 
Starte den Rechner mal im abgesicherten Mode und öffne die Eingabeaufforderung, gib folgendes ein "CHKDSK /R /X" und folge den Anweisungen auf dem Bildschirm. Wenn der Plattentest abgeschlossen ist starte Windows neu.
By..
 
Zuletzt bearbeitet:
Problem scheint gelöst zu sein 🙂
Habe Kaspersky deinstalliert (hatte Kaspersky UND Avira, scheint als hätten die sich nicht vertragen) und nun kam die Fehlermeldung nach dem Booten nicht mehr 🙂
Außerdem hat mein PC heute viel schneller gebootet o.o
Als ich Kaspersky noch als einzigen Virenschutz hatte waren es 18-20 (!) Windows Ladebalken, die durchliefen. Als ich Avira dazu bekam waren es 10-12 und nun sind es heute nur noch 6 gewesen nach der Deinstallation von Kaspersky 2010 😍
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
25
Besucher gesamt
25

Beliebte Forum-Themen

Zurück
Oben Unten