Router mit modem und printserver

New member
hallo,
zu Hause hab ich jetzt meine kabel in der wand verlegt und angeschlossen. Nun ist mir auf gefallen das ich nur ein Port meiner Dosen belegt habe. Wie kann ich beide anschlüsse nutzen ohne ein weiteres kabel zu verlgen?
Da ist mir die Idee gekommen einen Router in ein andres Zimmer zustellen.
Jetzt ist die Frage gibt es einen Router:
-mit modem
-mit Printserver
-mit 4x port RJ-45 10/100/1000
-(eventuell WLAN)
Der D-Link Gigabit Office Router (DI-724GU) hat aber leider kein modem.
Momentan habe ich den Speedport W500V und bin sehr unzufrieden.
MFG
Blade
 
nee ^^ kein 10/100/1000 muss ich sonst bei meinem d-link noch ein modem dazwischen klemmen oder geht das so?
 
Also ohne modem sollte ja eigtl kein Problem sein oder?
Ich mein, da kann man doch einfach eins dazwischen hauen. Solange der Router halt WAN Support hat. Ansonsten hoffe ich, dass die Kabel, die Du verlegt hast auch Cat6 sind, sonst lohnt sich auch nen GBit Router nicht.
 
Ich würde eine Fritzbox empfehlen, meine 7170 hat z.B. auch nen Printserver drin, der einwandfrei funktioniert, die Einrichtung ist auch genaustens beschrieben.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
45
Besucher gesamt
46

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?