Rivatuner oder ATI tray tool ?

j0k3r

New member
...nabend noch ma, ich habe jetzt den Catalyst 6.12´er drauf und mal das
ATI tray tool getestet.Da habe ich nun die möglichkeit AA & AF zu regeln.
Problem ist nur, das ich jetzt ca. 800 Punkte weniger bekomme im 3D Mark06.
Vorher mit Catalyst 6.12 und ATI CCC hatte ich ca. 5880 Punkte.Mit Catalyst
6.11 und ATI CCC ca. 5900 Punkte.
Dann habe mit dem ATI uninstaller die ATI Treiber incl. ATI CCC etc. deinstaliert
und mit Driver Cleaner alles gereinigt.Dann 6.12 Treiber only drauf und das
ATI tray t00l hinterher.
Dann 3D Mark06 und, 4998 Punkte :/.Habe alles (AA & AF)auf "Anwendungsgesteuert",und auch sonst alles auf default, im ATI tray t00l.
Naja dann habe ich das tray t00l wieder delled und siehe da, 5887 Punkte .

Welches Tool kann ich denn jetzt nehmen um die Grundeinstellungen der Karte
zu ändern ?
 

CompiWare13

New member
Tja so ein 3DMark Bench ist schon eine feine Sache und wie schon tausendfach erwähnt SYNTHETISCH!
Leider gibt es keine festgelegten Testeinstellungen, beim 06er ist es häufig so:
AA/AF aus, höchstmögliche Bildquali wählen, die Auflösung von 1280x1024 ist ja zumindest in der Demoversion vorgegeben, ansonsten unverändert lassen.

So testen halt auch Fachzeitschriften, oder auch zum Bspl. Computerbase, dann erst folgen zusätzliche Qualitätsverbessernde Maßnahmen.
 

invalid

New member
das Tray tool hat viele settings die man erstmal durchschauen muss! ich denke ehrlich gesagt das für deine Zwecke das ATI Tool besser wäre, bzw teste es mal damit. Wenn es bessere ergebnisse erziehlt solltest du das Tray tool mal durchforschen ob da nicht irgendwo ein hacken zuviel oder zuwenig ist.