Raptorplatte extern? Macht das Sinn?

RedSlusher

New member
Hallo. Da ich mir ein Laptop gekauft hab wird mein Pc jetzt zerlegt und verkauft.
Nun habe ich hier aber eine Western Digital Raptor 150GB 10.000u/min 16MB Cache da.
Lohnt es sich diese in ein externes Gehäuse zu stecken oder würde diese dort genauso langsam sein wie eine leistungsschwächere Platte?

Habe von externen Festplatten etc. nicht so viel Ahnung.
Bitte um Hilfe :)

mfg slusher
 

fnhoch2

New member
Vielleicht mit Esata aber ich glaube nicht...

denn du hast immer einen Verlust durch die Kabel. Und mit Esata hast du wenige Anschlussmöglichkeiten und brauchst auchnoch eine Externe Stromversorgung...

Eine Normale Platte ist da denk ich besser.
 

Johnny Bravo

Super-Moderator
mit USB wirst du keine Festplatte ausreizen können.
Pack die Raptor in ein NAS Gehäuse. Das macht mehr sinn und du speed ohne ende.
 
X
Keine passende Antwort gefunden?