Quad-Core Prozessor langsam?

New member
Hallo, ich möchte meinem Partner ein Tablet schenken. Da eine Tastatur für Ihn sinnvoll wäre habe ich ein passendes Gerät entdeckt. Er wird es hauptsächlich zum Filme gucken und mich kleine simple spielen sollen verwenden. Ein wenig Internet Nutzung, Ebay,.. Keine großartigen Dinge. Der Hauptgrund der Anschaffung ist eine anstehende Operation, nach welcher er einzige Zeit allein in seinem Bett und Zimmer totschlagen und genesen muss. Es hat also vor allem den Zweck der Beschäftigung, nicht des akkuraten Arbeitens an irgendwelchen Dingen.

Es handelt sich um das Asus ZenPad 10 (ZD301MFL), welches einen Quad Core Prozessor hat. Es ist ein günstiges Modell, das ist mir bewusst. Allerdings haben Vergleichbare Geräte anderer Hersteller Octa-Core Prozessor.

Nun zu meiner Frage : wird man merken, dass ein weniger schneller Prozessor eingebaut ist? Bekommt man als Nutzer ohne Verwendung komplizierter Programme überhaupt etwas davon mit? Natürlich möchte ich nichts verschenken was sich hinterher doch als nervig entpuppt 😅

Ich danke schon mal :)
 
bei Videos gucken, Surfen wirst du keinen unterschied merken. es kommt auch nicht immer auf die Kern Anzahl an, denn was nützen mehr Kerne, wenn man kein Programm hat, das die mehr Kerne nutzen kann.

der Nachteil, es ist halt bei dem Gerät ein Mediatek SoC verbaut, damit hat man meist das Problem, das es weniger oder keine Updates auf ne neue Android Version gibt. Allerdings gibt es bei den Herstellern von Android Geräten eh nur meist Updates auf zwei neuerer Android Versionen
 
Danke für die Antwort, das Nicht updaten der Android Version erachte ich als nicht so schlimm denke ich. Mein Freund ist nicht so der Kenner und ich nehme mal an, dass Ihm eh oft keine Veränderung bei dem Android Versionen auffällt.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
34
Besucher gesamt
34

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?