Projekt N-Frag 5 gestoppt

Erazor

Active member
Leider müssen wir euch heute mitteilen, dass das Projekt N-Frag 5 gestoppt wurde. Auf Grund mangelnden Interesses an der Veranstaltung und daraus resultierenden geringen Anmeldungen sowie Bezahlungen, sehen wir uns nicht in der Lage die N-Frag 5 vom 27.05 bis zum 29.05.2005 durchzuführen. Das finanzielle Risiko ist für uns zu hoch. Bei aktueller Lage müssten wir mehrere tausend Euro aus eigener Tasche bezahlen.

Daher haben wir uns entschlossen die N-Frag 5 abzusagen und den finanziellen Verlust so gering wie möglich zu halten. Wir werden keine Teilnehmerbeiträge, die bereits überwiesen wurden, einbehalten. Deshalb bitten wir jeden, der bereits überwiesen hat, sich bei uns zu melden. Entweder per Kontaktformular oder per E-Mail. Wichtig dabei sind Vor-, Zuname und die Benutzer-ID (siehe Profil) sowie die Kontoverbindung. Natürlich könnt Ihr uns auch gerne den Kostenbeitrag als Spende überlassen ;)

Wir sind zwar selbst etwas geknickt, dass die Veranstaltung ausfallen muss und hätten euch zum fünfjährigem Bestehen der NNGA gerne eine unvergessliche N-Frag 5 geliefert. Dennoch wird das nicht unsere letzte N-Frag gewesen sein: Wir machen weiter! Auch wenn wir nun erst Ursachenforschung betreiben und uns eine kleine Auszeit nehmen werden.

Wir bedauern diesen Schritt sehr und möchten uns bei allen Personen bedanken, die vorab soviel Vertrauen uns gegenüber gezeigt haben und die wir nun durch die Absage der Veranstaltung enttäuschen müssen. Leider sehen wir keine andere Möglichkeit.

Quelle: www.nnga.info

Jeder, der sich bereits angemelted hatte, hat eine etwas ähnliche E-Mail bekomen von der NNGA.

MfG Erazor