Programm zum erstellen einer Website

Nammo

New member
Ich suche ein Programm, mit dem ich Webseiten erstellen kann. Es sollte nicht zu teuer sein
und auch einige Optionen für Fortgeschrittene und Möglichkeiten zur Programmierung enthalten, also kein "erstelle eine Webseite in drei Schritten" Programm sein.
Zudem würde mich interessieren, ob es auch Hoster gibt, die mit solchen Programmen inkompatibel sind, und welchen ihr mir empfehlen würdet.
 

Nammo

New member
Danke für eure Antworten. Ich habe nun (fürs Erste) Sea Monkey für mich entdeckt. Nun stellt sich mir aber die Frage, ob (und wie) man html Dateien und Bilder bei allen Hosting Anbietern Hochladen kann, ohne gleich einen Server zu mieten.


EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


Ich habe immer das kostenlose BlueVoda genutzt.


Mit der PCMasters.de Community App geschrieben

Wie bekommt man es hin, dass blue voda eine HTML Datei ausspuckt? Oder muss man die Seite zwingend über blue voda veröffentlichen?
 
Zuletzt bearbeitet:

linuxpro

Active member
Theoretisch, ja.
Aber es gibt eine Möglichkeit:
Auf Vorschau im Webrowser klicken.
Der Bowser öffnet sich, inj der Adressleiste kann man den temponären Speicherort ablesen. Den Ornder kopiert man irg. hin.
Schon hast du das HTML-Dokument...

Was soll das denn mehr können als notepad++!?

Gesendet von meinem LT18i mit Tapatalk 2

@Jannis:
Sei doch nicht so kritisch: hättest du dir das Prog. mal angeschaut, hättest du gemerkt, das es sich hier um ein Grafisches Programm und nicht um einen HTML-Editor handelt.
 

DavyJonez

Member
Da teile ich aber ehrlich gesagt seine Meinung. Nach meinem ganz persönlichen Empfinden beissen sich fortgeschrittene Programmierung / Erstellung von HTML und ein WYSIWYG-Editor ganz gewaltig. Notepad++ finde ich schon optimal, da es mit einer farblichen Formatierung bei der Übersichtlichkeit hilft. Mehr braucht es finde ich nicht. Oder wird hier etwas viel spezielleres gesucht?
 

Nammo

New member
Soweit ich das verstanden habe, ist Notepad kein WYSIWYG- sondern einfach nur ein Texteditor. Was haltet ihr von Dreamweaver CS 5? Ist das für Anfänger einigermaßen leicht zu bedienen, oder erfordert das große Programmierkenntnisse?
Was haltet ihr von diesem Angebot? Kann man HTML Dateien auch in die Website einbinden, ohne einen Server zu haben?
http://www.strato.de/hosting/power-hosting/ (PowerWeb Basic).
 
Zuletzt bearbeitet:

ClisClis

Active member
Du brauchst halt webspace um deine seite irgendwo hoch zu laden. Nen ganzen server für dich allein ist nicht nötig

Mit der PCMasters.de Community App geschrieben
 

Nammo

New member
Funktioniert das mit jedem Anbieter, der Webspace zur Verfügung stellt, eine Index.html als Seite mit Filezilla hochzuladen?
 
Zuletzt bearbeitet:

pixelflat

Super-Moderator
Ja, und nur für ein paar HTML-Seiten brauchst du kein 6€-Webpacket. Wenn du etwas suchst gibts sogar kostenlose Hoster ohne Werbung (aber halt auch ohne Domain, die aber alleine auch <= 1€/Monat kostet).
 

VGOo

New member
Aptana Studio habe ich auch eine schon ein bisschen genutzt und war damit eigentlich auch sehr zufrieden. Vielleicht schaust du dir das mal an, ist ja auch noch Open-Source :)

Sonst benutze ich eigentlich Dreamweaver, für das Programm bezahlst du aber schon etwas Geld und da solltest du dir auch sicher sein das sich die Investition gelohnt hat.

Was ich damit sagen will ist, dass es dutzend Open-Source Lösungen mit denen du sehr zufrieden sein wirst und Aptana Studio ist bestimmt kein schlechter Anfang und natürlich etwas Kenntnisse im Bereich Webprogrammierung.
 

Nammo

New member
Danke für eure Tipps. Falls ich mit Aptana nicht zurechtkommen sollte, kann man bei Dreamweaver auch fast ohne Programmierkenntnisse Websites erstellen, also im WYSIWYG-stil?
 
Zuletzt bearbeitet:

VGOo

New member
Naja ein paar Kenntnisse wirst du auch bei Dreamweaver brauchen ;)

//Edit: Also es ist nicht so das du einfach alles über den Designer machen kannst, du musst schon wissen was du tust und wie du es am besten machst.
 

Erazor

Active member
Und man sollte selbstverständlich auch in der Lage sein kleinere Probleme selbst zu beheben. Ich habe nicht herauslesen können auf welchem Kenntnis-stand der Threadersteller ist. Er scheint aber noch recht am Anfang der HTML-Kenntnisse zu stehen.

Also ganz wichtig: -----> http://de.selfhtml.org/ <-----

Das ist DAS Handbuch für Menschen, die eine gut funktionierende Webseite erstellen und pflegen.

Lieben Gruß,
Erazor.
 

Chefo

New member
Webdesign

Wie ich sehe, Tipps hast DU bereits viele bekommen. Ich würde dir noch empfehlen, diesen Artikel hier zu lesen - er hat auch gute Tipps und Inhalte zu deiner Frage. LG Chris
 
X
Keine passende Antwort gefunden?