Problem mit neuem Rechner.

Dreamer

New member
Hi,​

Habe heute endlich meinen Rechner zusammengebaut und schon Probleme. Er läuft zwar einwandfrei, Hardware wird erkannt nur das Betriebssystem lässt sich nicht installieren. Zwar hat Windows bei der Installation die Festplatte gefunden, partitioniert, formatiert und alle Dateien in die Installationsordner kopiert. Das wars dann auch schon. Danach startet Windows, wie üblich, neu. Dann kommt noch irgend eine Fehlermeldung, die so schnell wieder verschwindet, dass ich es bis jetzt noch nicht geschafft habe sie zu lesen. Steht irgend was von Datenträger. Aber wie schon gesagt schaff es einfach nicht weiter zu lesen.
Und danach startet der Computer neu. Und das in einer endlosen Schleife.​

Hier noch mein System:​

Gigabyte P35-DS4
Intel E 6750
Nvidia 8800 GTS
2 X 1GB Ram, DDR 2, PC6400 von OCZ
Festplatte Seagate Barracuda 250 GB SATA (ST3250410AS)
Netzteil 550 Watt von Antec​

Würde mich über Lösungsansätze freuen. Vielleicht fällt ja jemandem etwas zu meiner Problembeschreibung ein. :)

mfg
Dreamer​
 

OCcult

New member
Hi Dreamer, auch wenn die Fehlermeldung nur kurz sichtbar ist ... kannste nicht in dem kurzen Moment mal auf PAUSE drücken, dann bleibt der Bildschirminhalt bis zum Drücken der Entertaste angehalten. So könnteste die Meldung wenigstens mal lesen und uns posten. Ansonsten wirds schwer, dir helfen zu können. Gruß OC.
 
X
Keine passende Antwort gefunden?