Pixel Response besser wenn Monitorbild dupliziert?

New member
Hi, hab ein Problem bzw. eine Frage. Habe mir ein gebrauchtes Razer Blade mit einer GTX 2080 MaxQ und einen Gaming Monitor von ASUS (TUF vg34vql1b ultra wide) zugelegt. (Momentan noch miteinander verbunden über HDMI 2.0)

Seit ich den die beiden Geräte miteinander benutze ist mir aufgefallen, dass wenn immer ich den Laptop zuklappe oder die Bildübertragung von Duplizieren (also Bild wird auf Laptop sowie Monitor angezeigt) auf nur Monitor umstelle, leidet darunter scheinbar aufgrund mir unklarer Ursache die "Pixel response time", was mir deutlich auffällt wenn ich z.B. ein Fenster auf dem Desktopbild hin- und her ziehe. Da ist es dann auf einmal sehr abgehackt, also überhaupt nicht mehr flüssig.

Hat jemand eine Idee woran es liegen könnte. Würde am liebsten den Laptop zuklappen oder Bildschirm ausstellen und trotzdem geschmeidige Performance/Pixelresponse/FPS oder was auch immer haben. Sollte ja sowieso leichter für die GPU sein nur ein Bild zu projezieren.

Bedanke mich im Vorraus!
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
34
Besucher gesamt
35

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?