PES 2010 vs. Fifa 2010

Jetzt wird mir eins nicht ganz klar. EA bringt jährlich ein Kaderupdate für 50 € raus, der Rest wird nicht verbessert. Die Leute beschweren sich, kaufen aber trotzdem. Muss man ja haben, ist ja FIFA. Die Leute beschweren sich weiter, motzen weil PES ja eine viel bessere Grafik hat und allgemein viel besser ist. Wieso fragen die Leute dann weiterhin nach der EA-Frechheit, wieso wird dieses Produkt von Jahr zu Jahr in Rekordmassen abgesetzt und wieso freut sich dann doch jeder auf die "neue Version", sprich das neue Update?

Wieso kauft der Mensch nicht einfach PES?:)
 
FIFA war bisher nen Game wo die KI berechenbar war, jetzt wird bei FIFA11 der Gegner so spielen wie er in Real auch spielen würde, Arsenal z.b. wird eher auf Ballbesitz spielen und warten bis sie Chancen kriegen. Bisher hat jeder Gegner gleich gespielt, nur die Spieler haben die Stärke ausgemacht.
 
FIFA war bisher nen Game wo die KI berechenbar war

Aber sowas von. Die wechsel übrigens auch, bei Fifa10 fast immer nach diesem Schema:

  1. Spieler 1 raus, Spieler 2 rein
  2. Spieler 2 raus, Spieler 3 rein
Das entspricht ja offensichtlich ganz und garnicht der Realität.

Arsenal z.b. wird eher auf Ballbesitz spielen und warten bis sie Chancen kriegen

Nichts gegen Arsenal :D Mein Manager ist Arsenal :-D
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
2
Zurzeit aktive Gäste
13
Besucher gesamt
15

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?