PCI-Express 2.0 bei Nvidia 680i SLI Chipsatz?

New member
Hallo alle zusammen :)

Ich hab eine kurze Frage. Und zwar, gibt es eine Möglichkeit, durch z.b. Bios Update etc., PCI-Express 2.0 auf einem Mainboard mit 680i SLI Chipsatz zu nutzen? Hab gelesen, dass der Nachfolger 780i als erster NVidia Chipsatz PCI-Express 2.0 nativ unterstützt, das hört sich für mich so an, als ginge es beim Vorgänger über Umwege. Wisst ihr da vielleicht mehr zu?

Für den Fall dass es nicht geht, merkt man bei Spielen einen deutlichen Unterschied, wenn man eine neuere PCI-Express 2.0 Karte auf einem PCI-Express 1.1 Slot laufen lässt?

Danke schonmal für eure Antworten!

Gruß terry
 
Willkommen im Forum

Kannst du eine Dualcore CPU updaten sodass es eine QuadCore wird ? ;)
PCI-E 2.0 ist eine neue Spezifikation, die neuen Boards bieten es

Nein du merkst gar keinen Unterschied denn momentan ist der PerformanceZuwachs nur reintheoretisch, also auf dem Papier zu sehen
 
Also praktisch so, wie damals AGP 2x zu AGP 4x.
Na dann bin ich ja beruhigt, war nämlich vor paar Monaten gezwungen, mein System zu erneuern und hab jetzt das 680i SLI von Nvidia mit halt "nur" PCI-e 1.1 aber einer 8800gt PCI-e 2.0.

Danke für die schnelle Antwort :)
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
2
Zurzeit aktive Gäste
28
Besucher gesamt
30

Neueste Themen

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?