Pc startet nicht - Mainboard oder Netzteil defekt ?

Member
Hallo liebes Forum,

ich habe ein kleines Problem - wie man an der Überschrift unschwer erkennen kann. Leider führen Suchen nur zu einem 404 in älteren Threads :(

Mein PC ist heute nach einer Umräumaktion nicht mehr in der Lage zu starten. Diese Macke hatte er bereits früher des Öfteren, wobei ich ihn dann nach einer Wartezeit von circa einer Stunde wieder zum Laufen bekommen habe. Manchmal reichte auch ein Wechsel des Netzsteckers oder eine andere Steckdosenbelegung. Wie dem auch sei - diesmal will er einfach nicht mehr.

Die angeschlossene Peripherie scheint jedoch mit Strom versorgt zu werden( ext. Festplatte leuchtet, Logitech Headset wird aufgeladen), weswegen man einen Netzteildefekt ausschließen kann ?
Selbst ein Überbrücken des Powerknopfes führte nicht zum gewünschten Erfolg.
Komplett alle Kabel außer dem Netzstecker wurden entfernt und es zeigte sich keine Reaktion.

Kann man vielleicht davon ausgehen, dass mein Mainboard kaputt ist ? Welche Schritte könnte ich noch einleiten ?

Mainboard: AsRock H67M
Netzteil: BeQuiet PurePower 430W

Der Pc ist gut 4-5 Jahre alt.

Hoffe auf Unterstützung :)

Gruß,
Dome

- - - Aktualisiert - - -

Sorry für die Störung. Ein 2. Neustecken der Mainboardstecker führte zum Erfolg. :fresse:
 
Das hört sich nach einem Problem an. Ich würde das Mainboard trotzdem mal auf verbrannte Kontakte/Transistoren untersuchen.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
23
Besucher gesamt
23

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?