PC nicht einzuschalten - fehlende verkabelung?

Thombeckmen

New member
Hallo liebe Leute, muss mich leider bei euch fĂŒr hilfe melden und versuche es kurz zu halten, die Arbeit raubt mir jede Sekunde Freizeit 🙂

Habe meinem Sohn einen PC gekauft, der kam auch heute an. Angeblich sollte alles schon getestet und vorinstalliert worden sein. Habe jetzt jedoch das Netzkabel angeschlossen, das Ding will jedoch nicht einschalten, als wÀre gar kein Strom da.

Bestimmt bin ich blöd und es fehlen ein paar Kabel oder so, kenne mich mit Hardware leider garnicht aus... Da waren ein paar kĂ€belchen mit in der Verpackung, weiß jetzt nicht ob die nur Reserve sind oder fĂŒr was anderes. Habe mal ein paar Fotos angehangen

Ich danke euch vielmals
 

AnhÀnge

  • 20210504_212014.jpg
    20210504_212014.jpg
    3,2 MB · Aufrufe: 105
  • 20210504_211915.jpg
    20210504_211915.jpg
    3,2 MB · Aufrufe: 103
  • 20210504_211740.jpg
    20210504_211740.jpg
    1,7 MB · Aufrufe: 98
Welche Hardware hat denn ĂŒberhaupt der PC?

4 RAM Riegel wahren nicht so die perfekte Wahl, das kann ab und zu mal Probleme machen.

Verkabelt sieht erstmal so alles richtig aus.

Zu den kabeln die ĂŒbrig sind, die oberen beiden sind SATA Datenkabel, da kann man weitere HDDs/SSDs/Laufwerke mit dem Mainboard verbinden.
Das darunter ist entweder ein PCIe Adapter Kabel fĂŒr die Grafikkarte oder ein Adapter Kabel fĂŒr neuere Mainboards mit den ganz neuen StromanschlĂŒssen. (Deins hat die noch nicht, wird daher nicht gebraucht bei dir)
Und das andere Kabel darunter sieht man zu schlecht um da was zu sagen.
Das sind halt alles Zubehör Kabel fĂŒr Erweiterungen usw.
 
Ja, der stromschalter ist an.

Hab mal die Hardware rauskopiert, falls es hilft

Netzteil:Aerocool AERO WHITE 700 Watt (80+)
Mainboard:MSI B550M PRO-VDH WIFI, AMD B550
Prozessor:AMD Ryzen 5 5600X 6x 4.6GHz
Arbeitsspeicher:32GB DDR4-RAM PC-3200 (4x 8GB)
Grafikkarte:Nvidia GeForce RTX3070 8GB, beliebiger Hersteller
Benchmark:keine Benchmark Software
M.2 / Optane:NVME M.2 SSD 500GB Kingston A2000
1. Festplatte / SSD:keine Festplatte
2. Festplatte / SSD:keine 2. Festplatte
Partitionierung:keine Partitionierung
Laufwerk:kein optisches Laufwerk
USB Speicher:kein USB-Stick / USB-Festplatte
Wireless LAN:Intel Wireless-AC 3168, Bluetooth 4.2
Soundkarte:7.1 AUDIO BOOST + Soundblaster Cinema
Prozessor-Cooler:Xilence M704 (fĂŒr AMD)
 
32GB DDR4-RAM PC-3200 (4x 8GB)
Ja da wÀren 2x 16gb besser gewesen als 4x 8gb. allerdings hat das jetzt nichts mit dem Problem zu tun.

es könnte auch sein, das der an/aus Taster nicht richtig Sitz oder defekt ist.
Screenshot 2021-05-04 215706.jpg

Der Ist da mit Power Switch gekennzeichnet, den könnte man mal abziehen und einfach die zwei Pins auf dem Board dafĂŒr mit nem Schraubendreher fĂŒr eine Sekunde brĂŒcken, der PC mĂŒsste da dann angehen, wenn nicht, lag es zumindest nicht an dem Taster.

Das Mainboard hat oben rechts auch Status LEDs, leuchtet da was, wenn du versuchst den PC an zumachen?
Screenshot 2021-05-04 220147.jpg


Ja, der stromschalter ist an.
Und der Stromstecker auch richtig drin im Netzteil und die Steckdose wo der PC angeschlossen ist, geht auch?
Hatte da schon verrĂŒckte Sachen gesehen, deswegen auch so ne Frage
 
Hab das mal versucht mit dem Power Pin, hat leider nicht geklappt, auch keine LEDS zu sehen... Dann rufe ich mal den Support an morgen, bezweifle aber, dass wir das so hinkriegen, der wird wohl zurĂŒckgehen. Sehr Ă€rgerlich jetzt so ein riesen Paket wieder Versandbereit zu packen und FachgeschĂ€fte sind ja auch weggelockdowned.

Vielen lieben Dank Bisy, weiß die Hilfe dennoch zu schĂ€tzen
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive GĂ€ste
41
Besucher gesamt
42

Beliebte Forum-Themen

ZurĂŒck
Oben Unten