PC geht nicht an nach BIOS Update

AndreCrafter

New member
1. Nenne uns bitte deine aktuelle Hardware:
(Bitte tatsächlich hier auflisten und nicht auf Signatur verweisen, da diese von einigen nicht gesehen wird und Hardware sich ändert)

  • Prozessor (CPU): …i9 11900k Socket 1200
  • Arbeitsspeicher (RAM): …16GB
  • Mainboard: …Asus Rog Strix Z490-E Socket 1200
  • Netzteil: …Aus Rog Thor 850W
  • Gehäuse: …Asus Rog Helios
  • Grafikkarte: …Asus Rog RTX 3060
  • HDD / SSD: …1TB HDD / 250GB SSD
  • Weitere Hardware, die offensichtlich mit dem Problem zu tun hat(Monitormodell, Kühlung usw.):Asus Rog Strix LC 360 RGB Wasserkühlung Socket 115x

2. Beschreibe dein Problem. Je genauer und besser du dein Problem beschreibst, desto besser kann dir geholfen werden (zusätzliche Bilder könnten z. B. hilfreich sein):
...Hatte erst ein Problem das mein PC anging aber die CPU LED am Mainboard leuchtet und kein bild kahm das habe ich aber gelöst mit einen BIOS Update aber nachdem ich das Bios geupdatet habe kahm noch nen Update von Asus Sync die RGB steuerung und danach ging er aus und seitdem leuchten nur noch die RGB beleuchtung vom Mainboard die leuchten immer und wen ich versuche den PC anzumachen passiert nichts weiter es bleibt alles aus nur das MAinboard Beleuchtung leuchtet wie vorher auch wen er aus ist.

3. Welche Schritte hast du bereits unternommen/versucht, um das Problem zu lösen und was hat es gebracht?
...
Habe bereits die Batterie vom Mainboard 10 Minuten raus und schon versucht mit Metall an den PINS das CMOS-Jumpers zurückzusetzen hat aber leider nichts gebracht.
Habe auch alle unwichtigen Kabel abgesteckt und nur die wichtigsten dran ging auch nicht.
Habe auch es mit einer RAM versucht.
 
X
Keine passende Antwort gefunden?