PC "flackert"

Luki

New member
Moin,

ich habe mich hier angemeldet weil ich etwas verzweifelt bin.
Ich probiere erstmal das Problem vernünftig zu beschreiben.

Seit einigen Tagen Flackert bei mir die Gehäuse LED und es treten Störgeräusche auf.
Anfangs dachte ich die LED hat einfach einen kleinen Wackelkontakt denn durch leichtes klopfen auf dem Gehäuse war das Problem wieder behoben.

Jetzt kommt aber noch dazu das mein 2ter Monitor sich ausschaltet wenn das "Flackern" auftritt, und das leichte klopfen hilft auch nicht mehr.
Daraufhin habe ich verschiedene Dinge probiert um das Problem zu beheben.

Ich habe erstmal die Gehäuse LED ausgemacht also Stecker vom Mainboard gezogen, die Störgeräusche sind weiterhin aufgetreten, und die LED hat auch immer wieder aufgeleuchtet, obwohl ich den Stecker gezogen hatte.
Dann hab ich mal die Stromzufuhr von der LED getrennt hat aber auch nichts gebracht.

Mein nächster Ansatz war die Steckdosenleiste, habe so eine Mehrfachleiste wo alles drinsteckt diese dann an einem Smartstecker damit ich die Leiste an und ausmachen kann mit meinem Handy bzw. Alexa 😉, habe die dann einfach ohne Smartstecker mal angeschlossen, hat aber auch nichts geändert.

Letzter Versuch war dann einfach ein anderes Kabel an das Netzteil, auch dass hat keinen Erfolg gebracht.

Heute Morgen hat mein PC dann den Vogel komplett abgeschossen. Ich habe so ne nette LED Lampe per USB an meinem PC angeschlossen, habe die aber meistens aus.
So auch heute morgen aber irgendwie hat mein PC angefangen die an und aus zu schalten und die Farbe von der Lampe zu wechseln (man kann die so in schönen Farben leuchten lassen inklusive irgendwelchen Farbewechsel Modis).
Das Flackern tritt nach wie vor auf und der Bildschirm schaltet sich auch noch aus, die Lampe macht auch was sie will und die Boxen spielen eine Symphonie der Störgeräusche.

Ich würde jetzt einfach als nächsten Schritt das Netzteil mal austauschen, habe noch ein älteres rumliegen.
Sonst würde mir nur einfallen das meine Steckdose an sich irgendwelche Spannungs Schwankungen hat.
Falls einer von euch einen Tipp hat, oder ähnliches schonmal erlebt hat, wäre ich für jeden Tipp sehr dankbar.

P.S
jetzt während ich das ganze geschrieben habe, hat mein PC aufgehört zu flackern, war die letzten Tage auch so das es dann irgendwann aufgehört hat, ist aber kein zustand in dem ich meinen PC benutzen möchte, vor allem habe ich Angst das, das ganze Ding den Geist aufgibt.

LG
 
Erstmal wäre gut zu wissen welche Hardware du überhaupt hast?
Dann welche LED genau? Kannst auch Fotos posten

Beim Geräusch halt PC Seitenwand öffnen und hören wo es her kommt, Lüfter können Geräusche machen, die kann man notfalls mal abstecken, oder mal kurz anhalten.
Festplatten können Geräusche machen, da kann man auch mit den Finger fühlen
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
51
Besucher gesamt
51

Beliebte Forum-Themen

Zurück
Oben Unten