Pc Bootet nicht

New member
Hallo, ich habe ein neues mainboard und eine neue CPU verbaut. Ich will meinen pc booten aber es geht irgendwie nicht ich habe auf meiner ssd Windows.
image.jpg
 
Da stellt sich die Frage, welche Hardware hattest du vorher?
Wenn da Windows im alten BIOS/CSM Mode mit GPT installiert war musst du jetzt bei den Boot Optionen CSM aktivieren und dann deine SSD wählen.

Das neue Board will Windows halt im UEFI Modus mit GPT haben. Das wird übrigens auch benötigt, wenn du auf win11 Upgraden willst.
Entweder dann Windows im richtigen neuen Modus neu installieren oder man muss die System SSD erstmal von MBR auf GPT mit dem Windows Programm mbr2gbt umwandeln.
 
Man hätte da übrigens gleich ein Board mit B550 Chipsatz nehmen sollen.

Und ich hoffe du hast schnellen 3200mhz Mhz RAM, da dann oben links noch XMP aktivieren, damit er auch mit den 3200mhz läuft, sonst läuft der nur mit 2133mhz und bremst die CPU Leistung.
 
Da stellt sich die Frage, welche Hardware hattest du vorher?
Wenn da Windows im alten BIOS/CSM Mode mit GPT installiert war musst du jetzt bei den Boot Optionen CSM aktivieren und dann deine SSD wählen.

Das neue Board will Windows halt im UEFI Modus mit GPT haben. Das wird übrigens auch benötigt, wenn du auf win11 Upgraden willst.
Entweder dann Windows im richtigen neuen Modus neu installieren oder man muss die System SSD erstmal von MBR auf GPT mit dem Windows Programm mbr2gbt umwandeln.
Davor hatte ich ein Gigabyte Ga A320m s2h Mainboard und nh alte 2kern cou von Amd
 
Das disabled dahinter Inst nur die Hot plug Funktion, also an und abstecken im Betrieb, also unwichtig.


Okay hab jetzt auf Ahci umgestellt hat aber nichts geändert
Jetzt muss man halt probieren.
CSM aktivieren und entweder bei den Boot Optionen die SSD oder die HDD an erste Stelle, oder CSM deaktivieren und es muss der Windows Bootmanager erscheinen.

Die Boot Optionen kannst sicherlich im Advaced Menü (F7) oben rechts am Bildschirm bearbeiten.

Ansonsten dann UEFI Update auf die aktuellste Version machen, AHCI aktivieren, Raid deaktivieren und den UEFI muß aktivieren, bzw CSM aus, HDD abstecken und Windows einmal richtig im UEFI Modus neu installieren.
 
Das disabled dahinter Inst nur die Hot plug Funktion, also an und abstecken im Betrieb, also unwichtig.



Jetzt muss man halt probieren.
CSM aktivieren und entweder bei den Boot Optionen die SSD oder die HDD an erste Stelle, oder CSM deaktivieren und es muss der Windows Bootmanager erscheinen.

Die Boot Optionen kannst sicherlich im Advaced Menü (F7) oben rechts am Bildschirm bearbeiten.

Ansonsten dann UEFI Update auf die aktuellste Version machen, AHCI aktivieren, Raid deaktivieren und den UEFI muß aktivieren, bzw CSM aus, HDD abstecken und Windows einmal richtig im UEFI Modus neu installieren.
Habe csm aktiviert und neugestartet jetzt kommt irgendwas von windowas
image.jpg
 
So, jetzt musst du gucken welche von beiden Laufwerken bei der Bootreihenfolge an erste Stelle stehen muss. Also ob die SSD bei First Boot oder die HDD bei first Boot in den Boot Optionen im Advaced Menü stehen muss.

Da mal beide Varianten testen.

Wenn dann immer noch das Fenster kommt, müsste man mal F8 oder F9 drücken und gucken was passiert.
Das mit f8 und f9 hab ich schon probiert, da kommt nur ein blackscreen
 
Neu ist relativ, das Mainboard gibt es schon paar Jahre, installiert ist da aktuell Version 7A38vBC vom Mai 2021, aktuell wäre da die Version Version 7A38vBF1 vom Mai 2022

Neu und aktuell wäre in dem Sinne eins Board mit B550 Chipsatz gewesen, aber selbst da muss man UEFI Updates machen
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
23
Besucher gesamt
24

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?