Partition gelöscht = Daten weg?

New member
Tag zusammen,

ich habe ein problem, gut eher gesagt ein Freund von mir.
Er hat sich WIN 7 gekauft und wollte es auf seinem rechner installieren, er hat dabei aber einen fehler gemacht.
Er hat anstatt die partition C (wo win xp drauf war), die andere partition D gelöscht (wo wichtige daten drauf sind).
Er hat sofort den pc ausgeschaltet als er das gesehen hat, zur formatierung ist er nicht gekommen.

Nun die frage ist es möglich an die Daten auf der gelöschten Partition zu gelangen?

wäre sehr schön wenn das gehen würden.

danke für eure antworten
lg
 
Wenn er C nicht gelöscht hat müsste er doch Windows XP starten könenn

Dan kan er ja nachgucken ob die daten noch da sind
 
das problem ist ja, dass er darauf hin nach dem neustart ohne zu kontrollieren C auch gelöscht hat und WIN 7 unbedingt installieren wollte (wie immer übereifrig)
und nun weder WIN 7 drauf hat da er dazu ja formatieren muss
 
Ubuntu oder win 7 cd erstellen und von cd booten.
Nachschauen was noch an daten auf D ist--> sicher.

Viel erfolg ;-)
 
auf c wurde ja das win7 drauf installiert, und auf d waren wichtige daten die gelöscht, formatiert wurden. solang die daten auf d nicht überschrieben werden kannst du sie jederzeit mit nem datenretungsprogramm wiederherstellen, ne freeware ist zb das prog von
 
danke für die antworten, ich werde sie meinem freund mal weiterleiten und mal schauen ob es funktioniert
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
39
Besucher gesamt
39

Neueste Themen

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?