Netzteil

xdddloll18

Active member
Guten Morgen leute.

Mach mir grade ne neue todesmaschine aber jetzt steck ich am netzteil
kann mich nicht genau entscheiden:

be quiet! Dark Power Pro 11 1000W​

oder doch

be quiet! Straight Power 11 1000W​

 

xdddloll18

Active member
ich sags so planmäßig ist da ne dual GPU aus 2x 3090 drin mit 12 TB SSD und 24 TB HDD ein Ryzen 9 5950 ne Aio wasserkühlungdann ein paar lüfter und einige RGBs
leider nicht meine maschine D: aber naja was tut man nicht alles für freunde
64-128 GB RAM hab ich vergessen
 

Noble

Well-known member
Der Sinn nach einem SLI 3090 hinterfrage ich an dieser Stelle einfach mal nicht.
Vermute aber, das dieses System mit einem 1000W Netzteil nicht laufen wird.

Mit den ganzen SSD und HDD usw. bedarf es schon eher (Edit ->)1200-1300W

Wofür soll das Ding gut sein?
 
Zuletzt bearbeitet:

Noble

Well-known member
extreme high end gaming was meiner meinung nach keinen sinn hat und neben bei bitcoin

3090 SLI wird keinen spürbaren oder messbaren unterschied machen zu einer 3090 :)

Und Bitcoin.. Dafür ist es zum einen die falsche Grafikkarte und zum zweiten, wird er dadurch nur mehr Geld für Strom ausgeben als das er damit verdienen wird (außer er lebt in Russland)
Vor allem bis er erstmal das Geld wieder raus hat mit Bitcoin, was das System gekostet hat.. Naja.. jeder wie er will :D


// wird eher gegen 1200-1300 Watt gehen

Verschiedene Netzteilrechner / verschiedene Werte
Aber rechne eher in diese Richtung:
CPU: AMD 5950X
GPU: GeForce RTX 3090
GPU2: GeForce RTX 3090
RAM: 4 Riegel
SSD: 2 Laufwerke HDD: 2 Laufwerke
Lüfter: 6 Lüfter Wasserkühlung: 1 Pumpe



1200 Watt Netzteil​

 

xdddloll18

Active member
3090 SLI wird keinen spürbaren oder messbaren unterschied machen zu einer 3090 :)

Und Bitcoin.. Dafür ist es zum einen die falsche Grafikkarte und zum zweiten, wird er dadurch nur mehr Geld für Strom ausgeben als das er damit verdienen wird (außer er lebt in Russland)
Vor allem bis er erstmal das Geld wieder raus hat mit Bitcoin, was das System gekostet hat.. Naja.. jeder wie er will :D


// wird eher gegen 1200-1300 Watt gehen

Verschiedene Netzteilrechner / verschiedene Werte
Aber rechne eher in diese Richtung:
CPU: AMD 5950X
GPU: GeForce RTX 3090
GPU2: GeForce RTX 3090
RAM: 4 Riegel
SSD: 2 Laufwerke HDD: 2 Laufwerke
Lüfter: 6 Lüfter Wasserkühlung: 1 Pumpe



1200 Watt Netzteil​

hab mich bisschen umgeschaut und habe mich nun fürs dark pro 11 1200W entschieden
 

Noble

Well-known member
sein aalter rechner der hatte da unnötig viel scheiß drinnen der strom gefressen hat
Wird die zweite rtx3090 genau so tun, also unnötig sein und Strom fressen :)
Die wenigsten Spiele sind auf SLI ausgelegt, eigentlich macht das kaum noch ein Entwickler.

hab mich bisschen umgeschaut und habe mich nun fürs dark pro 11 1200W entschieden
Das sollte denke ich sicherer sein, bei dem vorhaben.

Aber wie gesagt, vom Bitcoinmining würde ich bei diesem System, abraten.
Verursacht nur mehr kosten, als das es ertrag bringen wird.
Dafür sind es die falschen Grafikkarten und zu schade dafür ohnehin, die damit zu braten.


Wenn das System fertig ist, würde ich gerne mal Bilder dazu sehen und auch paar Ergebnisse :)
 

Noble

Well-known member
Aber definitiv nicht für Bitcoin itself - dafür gibt es seit zig Jahren spezialisierte Hardware, die im Vergleich zu jeglichen Grafikkarten um Größenordnungen effizienter ist.

this.
Und zumal das in Deutschland die Strompreise einfach viel zu teuer sind um da wirklich lukrativ Minen zu können.
In Russland etc. wo der Strom fast nichts kostet, sieht das um ein vielfaches anders aus :)
 

KoH

Active member
Dann sag ihn, das Sli schon seit langen tot ist, Sli wurde von Nvidia schon vor Jahren aufgegeben und nicht mehr weiter entwickelt, auch unterstützen neuere Games kein sli mehr.

Das einzige wo mehr als eine Grafikkarte Sinn macht ist beim Krypto Mining

Würde ich 1zu1 unterschreiben, Mikroruckler hat man mittlerweile teilweise schon mit einer GPU weil die Monitor Hz Rate nicht 100% homogen mit den teilweise unsauberen Frametimes sowie FPS läuft, bringt man eine zweite Karte dazu, wird das bereits vorhandene Problem nicht weniger. Welche Karte speziell für welche Kryptowährung sinnvoller ist, kann ich jedoch nicht beurteilen, ich habe schon verschiedene Kryptofarmen gesehen mit komplett verschiedenen Grafikkarten, von 1080ti über 2070Super, bis 5700XT und auch 2080er, teilweise auch bunt gemixt.

Zum Netzteil, eine 3090 soll durchaus Spitzen von 450Watt haben, ergo 900Watt für die GPU´s.
Die CPU soll eigentlich bei 142Watt @Stock am Maximum liegen, sobald hier jedoch ein wenig am Takt/Spannung geschraubt wird geht das natürlich exponentiell nach oben. WaKü und restlicher PC brauchen letztendlich nicht so viel Strom, aber mit 1200Watt solltest du schon unterwegs sein.

@xdddloll18 Falls dein Kumpel zuviel Geld hat, ich schick dir mal meine Bankverbindung ;) :LOL::cool:
 

xdddloll18

Active member
ich hab ihm gesagt geh wenn du schon so viel geld wegwerfen willst auf ne titan

noch kurz ne andere frage was haltet ihr von dieser wakü?

be quiet! Pure Loop 360mm​

 

KoH

Active member
Ich finde die AiO von Eisbär sehr interessant, die kann man sogar noch erweitern... Des weiteren hat die laut den Tests die ich bisher gesehen habe immer sehr gut abgeschnitten was die Kühlleistung betrifft. Aber auch hier bin ich kein Wasserexperte, ich beziehe mich nur auf gelesene Tests.
 
X
Keine passende Antwort gefunden?