Nach RAM Einbau -> CPU 100%

Schlomo_0

New member
Hallo zusammen,

also ich habe folgendes Problem:
Ich hab für meinen alten Rechner 4 GB (2x 2GB) DDR2 RAM geholt. (G.Skill 4096MB KIT PC2-6400 DDR2-800 CL5 NT-Serie)

Wenn ich allerdings beide Riegel einbaue, hab ich ne CPU Auslastung von 100%. Beide Riegel sind i.O. und die Slots sind auch OK. Mit nur einem Riegel ist die Auslastung auch normal.

Mainboard: MSI PN6 SLI1
CPU: Duo Core (Rechner steht bei meinem Bruder, daher müsst ich nach der genauen Typbezeichnung schauen sofern man die benötigt)
Windows wurde unabhängig davon auch kürzlich erst neu installiert.
Wenn ihr noch iwelche Infos benötigt, sagt bitte bescheid.


Vllt kann mir ja jemand von euch helfen.


Besten Dank im voraus.

Gruß Schlomo
 

antarctic

Active member
Hallo,
Handelt es sich um folgendes Board: http://de.msi.com/product/mb/P6N-SLI.html#/?div=BIOS
BIOS hast mal geupdatet?
Die Dual-Channel-Regel hast Du berücksichtigt? Entweder die Module in Bank 1+3 oder wenn der Kühler zu gross ist in 2+4
Vertausche auch mal die Module von Slot 1+3 zu 3+1, wenn Du verstehst was ich meine
Hast Du 32bit oder 64bit-Windows? Version?
 

Schlomo_0

New member
Hi,

besten Dank erstmal.

Jop, das ist es.
Nein bisher nicht. Bisher lief ja alles problemlos.;)
Also 1+3 hatte ich , die anderen werde ich dann mal heut Nachmittag durchprobieren.
Hab x64 Bit.

An ein BIOS Update dacht ich auch schon, aber bevor ich da rumspiele, wollt ich erstmal hier fragen :).

Gruß Schlomo
 

KonZe

Banned
Sieh dir in Windows doch einfach an, welches Programm die hohe Auslastung bei zwei Riegeln verursacht... :roll:
 

Schlomo_0

New member
Ist nicht ersichtlich, zudem auch ohne geöffnete Programme die Auslastung bei 100% liegt.
Eine softwareseitige Ursache ist eher auszuschliessen.
Werd die Tage mal n BIOS Update machen und die versch. Slots testen. Vllt hilfts ja.

Gruß Schlomo
 

KonZe

Banned
Ah ja.
Es müssen ja auch Programme "geöffnet" sein... :roll:

Meinetwegen darfst du mir gern erläutern, wer oder was irgendwelche Berechnungen auf der CPU ausführt, wenn nicht Anwendungen die auf dem Betriebssystem laufen...
 

Schlomo_0

New member
Ich meinte damit aktiv und bewusst gestartete Programme.

Wüsste aber nicht, wie man da dann einen Zusammenhang zw. einem Prog das mit 2 GB RAM läuft und mit 4 GB nicht, herstellen könnte.
 

KonZe

Banned
Es sollte doch nicht zu schwierig sein, den Taskmanager zu starten (Steuerung + Shift + Escape), in den Reiter Prozesse zu gehen, auf Prozesse aller Benutzer zu klicken und dann nach "CPU" zu sortieren.

Dann solltest du sofort sehen, was die hohe Auslastung verursacht.
 

Schlomo_0

New member
Keins, dass eine so hohe Auslastung rechtfertigt (Taskmanager).
Wie gesagt Softwareprob ist eigtl. auszuschliessen.
 

KonZe

Banned
Hardware allein kann keine CPU-Last verursachen.

Mach doch bitte einen Screenshot vom Task-Manager, während die Auslastung 100 % beträgt, mit "Programmen aller Benutzer anzeigen" und sortiert nach "CPU".
 

Schlomo_0

New member
Dauert leider noch n bisschen. Der Rechner steht bei meinem Bruder und der räumt grad für den Nachwuchs um...

Edit:



So hoffe ich könnt damit was anfangen...

Unbenannt.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Durex1988

Member
Du musst "Prozesse aller Benutzer anzeigen" anklicken. Vermutlich kommen die 100% durch ein Systemprozess. Diese werden nur mit der Option angezeigt.
 
X
Keine passende Antwort gefunden?