MSI-Board - langes Blinken beim Einschalten

Active member
Mahlzeit,

hab am Wochenende einen neuen PC zusammengebaut:

MSI B550 Gaming-Plus
Ryzen 3600
Gskill Aegis 16GB 3200MHz

Läuft alles Prima - nur beim Start stört mich etwas, dass erst einmal ziemlich lange der Cursor links oben blinkt ehe kurz der Post-Screen erscheint (Logo-Anzeige hab ich im Bios abgeschaltet) und im nächsten Augenblick erscheint schon der Startbildschirm.
Braucht das Board selbst so lange um sich "hochzufahren"? Sobald er mal beginnt das OS zu laden geht's ja innerhalb 2-3 Sekunden los.

Beim meinem alten PC mit ASRock Z77 konnte ich da was einstellen damit das System nicht groß Zeit mit irgendwelchen Anzeigen verbringt. Aber hier bei dem Board bin ich alle BIOS-Einstellungen vorwärts und rückwärts durch ohne weitere Möglichkeiten zu finden die Geschichte zu beschleunigen.

Ist das normal bei den neuen Boards oder überseh ich was?


Viele Grüße
 
AMD Systeme brauchen leider etwas länger als Intel Systeme bis dann Windows startet, das ist daher normal
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
55
Besucher gesamt
56

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?