Meizu MX3: Acht-Kern-Smartphone mit bis zu 128 GB Speicher

Kommentare-Dealer
Der Android-Smartphone-Markt hat einen neuen König; er stammt allerdings nicht von Samsung, LG oder HTC, sondern vom chinesischen Anbieter Meizu. Dieser hat heute sein neues Flagschiff MX3 vorgestellt, das alle aktuellen Geräte ganz schön alt aussehen lässt. Dafür sorgen unter anderem der Acht-Kern-SoC vom Typ Exynos 5, 2 GB Arbeitsspeicher sowie ein Wolfson-Audio-Chip, der eine bessere Sprachqualität ermöglichen soll.

Weiterlesen: Meizu MX3: Acht-Kern-Smartphone mit bis zu 128 GB Speicher
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
56
Besucher gesamt
57

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?