Mainboard weiß irgendwie nicht recht ob 0 oder 1 (Grafikkarte wird (nicht) erkannt)

HLBCarlito

New member
Also ich habe folgendes Problem:

Ich habe mir neuerdings eine eine XFX HD6850 gekauft und als ich sie eingebaut habe und den pc gestartet habe
piepste das Board â la Grafikkarte nicht vorhanden. Stromstecker und alles drum und dran doppelt und dreifach überprüft (ich weiß
was ich mache) aber das Problem besteht weiterhin auch nach unzähligen versuchen (Lüfter der Grafikkarte dreht auf 100%, Mainboard bootet nicht und gibt Piep-Signal).
Habe mir gedacht dass die Grafikkarte defekt sei bis der PC plötzlich nach einem weiteren Druck auf den Anschalt Knopf bootete und die Grafikkarte erkannt hat. Das hat mich stutzig gemacht aber habe mich nicht weiter drum gekümmert - funktionierte ja.
2-3 Restarts lief alles ohne Probleme bis das gleiche Problem wieder auftrat. Es gab weder physikalische Änderungen noch Softwareänderungen (Treiber...). Also alte rein und das Problem googlen - jemand anderes hatte offentlichtlich das gleiche Problem nur dass der Rechner nie booten wollte, auch nach 3 neuesten BIOS updates nicht.
Nun habe ich um alle Möglichkeiten auszuschöpfen das aktuelle BIOS aufgespielt aber der Rechner sagt immernoch keine
Grafikkarte vorhanden - bis er voilâ plötzlich wieder aus komplett unersichtlichen Gründen bootet und die Grafikkarte korrekt erkennt.:wtf:

Ich bin mir nun nicht sicher ob ich sie lieber zurückschicken soll oder nicht da sie ja funktioniert aber irgendwie auch wieder nicht.
Meine Frage ist nun woran meint ihr könnte das liegen, ich bin mit meinem Fachchinesisch am Ende.:(
Danke für eure Zeit :)

Mainboard M2N-E BIOS 5001

EDIT: Ich habe die Theorie dass das Mainboard in dem bestimmten Zeitintervall der überprüfung nach der spezifischen Hardware (hier: Grafikkarte)
die Grafikkarte nicht erkennt, weil es normal länger bräuchte sie zu erkennen - es aber genau nach diesem Intervall noch nicht erkannt hat und sagt es ist keine vorhanden (Die vermutung basiert darauf: Bei BIOS 1703 auf der Asus homepage steht "Fix it might take long time to recognize ATI 5850 VGA card at POST").:confused:
Die Theorie gefällt mir aber nicht weil man das Problem nicht beheben könnte und ich wahrscheinlich keine Grafikkarte der HD6xxx serie zum laufen bekommen würde.

EDIT2: Also ich habe das Problem "gelöst". Wenn ich nach dem Piep-Signal den Pc per Power Button ausschalte und direkt im Anschluss (unter 0,5 sekunden ca) wieder anschalte bootet der Pc normal - ausnahmslos.
Ich denke meine Theorie stimmt, der PC erkennt die Grafikkarte erst etwas verspätet, fängt den Boot Vorgang jedoch nicht von vorne an weswegen nach dem Piep Signal nichts mehr geschieht. Mache ich ihn jedoch jetzt aus und direkt im Anschluss wieder an bleibt aufgrund der kurzen Spannnung die nach dem Ausschalten noch vorhanden ist die Information der Grafikkarte vorhanden (die er ja verspätet erkannt hat) und er bootet ganz normal.

Wieder was gelernt, versteh einer die Technik...
 
Zuletzt bearbeitet:
X
Keine passende Antwort gefunden?