Mainboard ohne Anschluss für DVD-Laufwerk

Sereyanne

Member
Hallo Leute,

ich benötige dringend Hilfe. Ich hab mir jetzt dieses Mainboard gekauft und bin es gerade am einbauen. Allerdings weiß ich nicht, wie ich meine beiden DVD-Laufwerke anschließen soll, da der Stecker recht groß ist und das Board diesen Anschluss scheinbar nicht besitzt. Wenn ich mich recht erinnere, müsste das noch ein IDE-Anschluss sein.

Hilfe, was mach ich jetzt, wie soll ich jetzt Windows installieren??? :(

- - - Aktualisiert - - -

SL740163.jpgUnd noch ein zweites Problem: Ich habe im Gehäuse 2 Lüfter, einer vorn, einer hinten, beide mit einem 3-poligen Stecker. Auf dem Board habe ich 1 Anschluss mit der Bezeichnung SYS-FAN, aber 4-polig.

Der hintere Lüfter war über den Stromanschluss des DVD-Laufwerks verbunden (siehe Foto).

Ich habe keine Ahnung, wo ich nun die Lüfter anschließen soll...
 

bisy

Moderator
Alle neuen Boards haben keinen IDE Anschluss mehr, du brauchst ein neuen DVD Brenner mit SATA Anschluss, die sind ja nicht teuer, die gibt es ab 12€
 

pdelvo

New member
Ansonsten Windows per USB Stick installieren wenn du ansonsten kein Laufwerk brauchst.

De 3 Poligen Lüfterkannstdu an die 4 polign Aschlüsse anschließen. Der 4t Pin ist für PWM (Pulswellenmodulation) mit dem die geschwindigkeit gesteuert werden kann. Der ist nicht unbedingt nötig.
 

bisy

Moderator
das was da an deinem Brenner steckt ist nur ein Molex Stecker Verteiler, du kannst diesen ganz normal an einen freien Molex Stecker am Netzteil anschließen bzw du kannst auch den 3poligen Lüfter Anschluss an den 4poligen Lüfter Anschluss am Board anschließen, die haben da ne Markierung, so das du auch die richtigen Pins nimmst.
 

Sereyanne

Member
Wow, danke für die schnellen Antworten!

Das mit dem DVD-Laufwerk ist natürlich doof, zum Glück hab ich grad festgestellt dass ich noch ein zweites mit SATA habe.

Aber das mit dem Venti krieg ich nich auf die Reihe. Das Netzteil, was ihr mir empfohlen habt, hat diesen Anschluss anscheinend nicht.... Ohne den zweiten Ventilator wird das aber ganz schon heiß da drin.... :(

- - - Aktualisiert - - -

Vergesst es, ich musste den Stecker nur rumdrehen :p

Danke euch :)
 

bisy

Moderator
Na gut SATA ist schon seit gut 10 Jahren der Nachfolger von IDE, das man die alten nicht mehr benötigten Anschlüsse irgendwann mal entfernt ist klar.

Ist aber schön, das du es doch noch lösen könntest. :)

Gesendet von meinem GT-I9305
 

bisy

Moderator
solche Adaper machen aber bei Festplatten die meisten Probleme, von daher sollte man solche Adaper garnicht erst verwenden.
er hat es mitlerweile ja auch ohne neu kauf geschaft.
 
X
Keine passende Antwort gefunden?