LucidLogix enthüllt Unity Architektur für Hydra Grafikkarten Diskussion

Kommentare-Dealer
Wem eine Grafikkarte zum Spielen nicht reicht, der kann sich heute dank CrossFire und SLI ganze zwei bis vier Pixelbeschleuniger in seinen Rechner setzen. Allerdings herrschen dort viele Restriktionen, beispielsweise müssen die beiden Karten den gleichen oder gar denselben Chip benutzen. Und auch eine Kombination aus ATI und Nvidia war früher undenkbar.

PowerColor_HD_5770_Evolution.jpg

Doch dann kam LucidLogix (ehemals nur Lucid) ins Spiel und warf mit dem HydraLogix 200 (früher Hydra 200) Chip alles über den Haufen. Mit ihm wurde es möglich jede erdenkliche Grafikkarte zu kombinieren um damit...

Weiterlesen: LucidLogix enthüllt Unity Architektur für Hydra Grafikkarten
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
wow sehr interessant, ne echte Lösung, wenn man ne alte Graka hat und sich ein CF/SLI Gespann mit 2 von denen nicht lohnen würde, aber man auch keine teure neue kaufen will.
 
Ein kluger Schritt von LucidLogix. Falls es von den Herstellern angenommen wird können sie dadurch weitaus mehr Chips verkaufen, als wenn sie nur auf ein paar Mainboards zu finden sind. Allerdings wird das System keinen Erfolg haben, wenn der Preis zu hoch ist.
Aber wer weiß, vielleicht kommen bald Referenzkarten mit dem Chip :D
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
29
Besucher gesamt
29

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?