Lokale IP neu vergeben

New member
Hallo,
ich habe folgendes Problem.
Ich möchte über einen Browser auf meine Wetterstation zugreifen, in der Beschreibung steht das ich dies über machen soll.
Nun ist aber so, dass der Zugang auf meinen Router die gleiche Adresse hat, ich somit nicht auf die Wetterstation zugreifen kann, sondern immer gleich beim Router lande. Schalte ich den Router aus, klappt es logischerweise, ist aber natürlich nicht Sinn und Zweck des ganzen.
Nun meine Frage, kann der Wetterstation eine andere Lokale ID (ich hoffe das nennt man auch so) geben, und falls ja wie geht das?

Es handelt sich um eine Wetterstation von Bresser, Handbuch ect. habe ich schon durchgelesen, es kommt nur der Hinweis mit der beschriebenen "lokalen IP".
Im Router selbst wird die Station nicht angezeigt, allerdings kann ich den PC via W-Lan mit der Station verbinden. Ich sehe in den dortigen Eigenschaften auch die IP, aber wenn es darum geht diese zu ändern bzw. was ich dort dann eintragen muss hört es bei mir auf.

so sehen die Eigenschaften der Wetterstation aus....
SSID: PWS-E208CF
Protokoll: Wi-Fi 4 (802.11n)
Sicherheitstyp: Offen
Netzfrequenzbereich: 2,4 GHz
Netzwerkkanal: 6
Verbindungslokale IPv6-Adresse: fe80::5001:c95e:1f11:f745%9
IPv4-Adresse: 192.168.1.100
IPv4-DNS-Server: 192.168.1.1
Hersteller: Intel Corporation
Beschreibung: Intel(R) Dual Band Wireless-AC 3165
Treiberversion: 19.51.30.1
Physische Adresse (MAC): 04-33-C2-F6-A0-BD
ich kann unter Win 10 in den Eigenschaften > IP Einstellungen gehen, und bekomme dann die Maske wo ich manuell die IPv4 oder IPv6 einstellen kann.
keine Ahnung was ich dort eingeben muss, habe schon einiges versucht, aber funtioniert nicht.

Screenshot (2).png


Vielleicht kann mir ja jemand aus dem Forum weiterhelfen...
 
Laut Anleitung kann man da nichts ändern und es ist so da auch nicht vorgesehen.
Wenn man da was in dein Einstellungen ändern muss, dann trennt man ja die Verbindung zum Internet und verbindet sich mit der Wetterstation und greift da auf die Oberfläche drauf zu.

Allerdings musst du doch nicht so oft da ran oder?
Denn für die Wetterdaten gibt es ja den Bildschirm oder die Dazugehörige Wetter Internet Seite bzw die App fürs Smartphone.

Das mit der iP macht man ja nur, wenn man mal an die Einstellungen muss.
 
so gesehen hast du recht, so oft muss man nicht da rein, aber trotz allem muss es doch irgendwie gehen die IP zu ändern?

Ich versuche morgen nochmal alle Einstellungen im Gerät vorzunehmen und schalte den Router vorher aus, dann sehe ich ja ob ich öfter auf die Station zugreifen muss.

Danke erstmal
 
das macht überhaut kein sinn eine wetterstation solte keine feste ip haben wenn dann krigt sie durch den dhcp server in deinem router eine ip zugewiesen bekommen warscheimlich hast du die anleitung falsch gelesen und du solst unter der angegeben ip also deinem router gucken welche ip deine wetterstation zugewiesen bekommen hat
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
14
Besucher gesamt
14

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?