Liquid Extasy Narrow Line-Serie setzt drei weitere Grafikkarten unter Wasser Diskussion

Kommentare-Dealer
Nicht nur Prozessoren, sondern auch Grafikkarten werden gerne in den Kreislauf einer Wasserkühlung angebunden, um niedrige Temperaturen, reduzierte Lautstärke und gleichzeitig mehr Übertaktungspotential zu bieten. Ein Problem stellt sich allerdings bei den Grafikkarten, denn immer mehr Hersteller setzen auf ein eigenes Layout und kehren dem Referenzlayout immer mehr den Rücken. Ein Hersteller der dieses Problem erkannt hat, ist Liquid Extasy. Als Reaktion darauf kommen nun drei neue Wasserkühler für Grafikkarten, die vom Referenzlayout abweichen.

liquid_extasy_gtx_560_front.jpg

Es handelt sich hier um die Asus DirectCU II GTX 560 und zwei Modelle der GTX 570, jeweils von Point Of View und Inno3D. Zwar ist bereits die GTX 680 bei einigen Nutzern...

Weiterlesen: Liquid Extasy Narrow Line-Serie setzt drei weitere Grafikkarten unter Wasser
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
153
Besucher gesamt
153

Neueste Themen

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?