Laptop kann nicht ins Internet

New member
Guten Morgen,

seit Dienstag haben wir Probleme mit unserem Laptop (Acer Aspire 5 (A515-52G-540M)), weil dieser enorme Probleme mit dem Internetzugriff hat. Der Laptop ist zudem neu gekauft und weniger als einen Monat in unserem Besitz. Bei dem Router handelt es sich um eine FRITZ!Box 7490 die PCs über LAN-Kabel und Handys über WLAN zuverlässig einen Eintritt ins Internet ermöglichen. Anfangs hatte der Laptop auch gar keine Probleme mit dem Internet.

Derzeit zeigt er an, dass er mit dem WLAN verbunden ist und ein Internetzugriff zugelassen wird. In den ersten 5-10min kann der Laptop wie gewohnt im Internet surfen bei einem Ping von 25-40ms. Schlagartig treten die Probleme jedoch auf, ohne dass sich für mein laienhaftes Auge etwas verändert. Das Symbol für die Netzwerkverbindung zeigt keine Probleme mit dem WLAN oder dem Internet an, was ungewöhnlich ist. Ich wüsste, was ich zu tun hätte, wenn alle Geräte im Haushalt keinen Internetzugriff mehr hätten, jedoch tritt dieses Problem explizit beim Laptop auf. Während dieser nun beim Ping-Test (wenn es gut läuft, meistens lädt die Seite nicht) einen Ping von 20.000-30.000ms zeigt, zeigt das Handy die stabilen 25-40ms.

Ich bin total am Ende, habe schon bei etlichen Computerbegabten Freunden um Rat gebeten, den Kundensupport von Win 10 die Ohren voll geheult, mehrere Beratungen bei PC "Werkstätten" entgegen genommen. Alles ohne langfristige Lösung (manchmal ging das Internet am Laptop wie gewohnt schnell, aber auch nur für 2-5min).

Ich habe bereits...
- den Laptop mit einem LAN-Kabel verbunden und alle Treiber aktualisiert und ausstehende Updates getätig,
-den Router etliche Male aus und eingeschaltet,
-den DNS Server manuell auf 9.9.9.9 gestellt (ich hoffe irgendjemand versteht was ich meine, ich erkläre es auch gerne ausführlich bei Unverständnis 😅)
-Treiber für den Netzwerkadapter deinstalliert und eine anderen installiert (Intel R Wireless-AC 9560)
-IP Config Register Befehle gemacht.
-unzählige Problembehandlungen durchgeführt (manchmal die Diagnose: DNS-Server reagiert nicht-> deswegen DNS Server nicht mehr automatisch).

Ich hoffe inständig das mir irgendjemand helfen kann. Klar könnte ich den Laptop, wenn alles nicht klappt, aber ich will die Hoffnung nicht aufgeben.

EInen schönen Pfingstsonntag noch :giggle:
 
Hast du das Problem nur bei Windows oder auch unter Linux z.B. Ubuntu? Du kannst dir einen LiveUSB machen, dann musst du nichts formatieren. Läuft das unter Ubuntu scheint das ein Problem mit der Software zu sein und dann kannst du mal ältere Treiber probieren. Ansonsten würde ich eine Reklamation starten.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
3
Zurzeit aktive Gäste
19
Besucher gesamt
22

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?