keydll.dll Fehler

chrisjee

New member
Hallo zusammen,
ich bekomme auf meinem Notebook seit kurzem immer folgende Fehlermeldung bei Systemstart.
Danach funktioniert alles allerdings ohne Einschränkungen.

Fehler.jpg

Ich habe die keydll schon erfolglos gesucht!

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.

Gruß Christian
 

Unreal

Member
Wichtiger wäre die Frage was der KMprocess.exe ist...wenn das von nem treiber oder evtl. Touchpad bzw. Schnell Start Tasten...dann installier es mal neu.ich glaib ich hab das mal bei nem book von mir gehabt...sollte touchpad sein

Sent from my GT-I9100 using PCMasters.de mobile app
 

g0dsCookie

New member
Unreal liegt mit seiner Vermutung richtig.
KMProcess bedeutet soviel wie "Keyboard and Mouse processing".

Du solltest mal nach neuen Treibern für deinen Laptop/Desktop-PC suchen.
 

chrisjee

New member
oh sorry ich muss mich korrigieren, ich war wohl so daneben, dass ich aus Versehen "Notebook" geschrieben habe.
Ich habe einen normalen PC, sorry :D
 

g0dsCookie

New member
Das mit dem Treiber gilt aber für beides, also Desktop (= normaler PC) oder Notebook.

Bei einem PC Marke Eigenbau, solltest du mal nach neuen Treibern für dein Mainboard suchen. Bei einem OEM-Rechner (Fertigrechner), einfach mal auf der Herstellerseite stöbern.
Die genaue Bezeichnung des Rechners steht häufig am Gehäuse oder eben in der Anleitung.
 

chrisjee

New member
überall wo ich jetzt was von keydll.dll gelesen habe steht, das sie gefährlich ist?
Was hat das zu bedeuten, kann das ganze letztlich durch einen Virus kommen?

ich habe den Chipsatz vom Mainboard geupdatet hat leider nichts gebracht.

mfg
 

g0dsCookie

New member
Sicher, dass du das über die keydll.dll gelesen hast und nicht über die key.dll?

Aber mal so am Rande:
Jede *.dll Datei, die man aus dem Internet lädt, kann einen Virus enthalten. Reverse Engineering ist hier das Stichwort.
Daher rate ich auch immer jedem, der einen Fehler mit einem Programm hat, wo eine *.dll Datei fehlt, das Programm neu zu installieren, oder eben den Treiber.
Aber niemals eine einzelne *.dll Datei herunterladen, außer es ist eine vertrauenswürdige Seite. Aber die meisten Seiten, die sowas anbieten, sind häufig mit Viren zugemüllt.

Was ich dir jetzt nur noch empfehlen kann:
Guck ob es einen Treiber für deine Maus/Tastatur gibt. Wenn ja, neu installieren. Wenn nicht hilft nur noch die Systemwiederherstellung oder du musst den PC neu aufsetzen.
 
X
Keine passende Antwort gefunden?