Kein Memory Remapping im Bios!

SVXYZ

New member
Hallo zusammen.
Ich habe mir für meinen PC 2x 2GB Ram gekauft. Diese habe ich auch erfolgreich installiert :) Der PC nimmt sie auch an.. Aber jedoch steht in den Systemeigenschaften: 4,00GB (3,37 GB verwendbar) Als ich das sah habe ich natürlich sofort meister google gefragt ;) Doch dann kam nur heraus das ich im Bios memory remapping aktivieren muss, was jedoch bei mir nirgendswo im Bios zu finden ist. Es steht dort eig. überhaupt nichts mit memory. Dann habe ich noch gelesen das man im msconfig das häckchen bei maximaler speicher weg machen muss. Das tat ich dann auch aber ist genauso wie vorher. Ich hoffe jemand kann mir helfen, weil ich sonst in den Foren nirgends eine Lösung für mein Problem gefunden habe.

Meine PC Daten:
Prozessor: Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU E8400 @ 3.00GHz 3.00GHz
Installierter Arbeitsspeicher (RAM): 4,00 GB (3,37 GB verwendbar)
Betriebssystem: Windows 7 Ultimate 64 Bit
Grafikkarte: Radeon HD 6770
 

bisy

Moderator
Hi und Willkomen hier im Forum:)

hast du eine Grafikkarte oder benutzt du die Onboardgrafik?
Weches Board hast du denn?


wenn du die Onboardgrafik nutzt ist es klar, das du nicht mehr verwenden kannst, da von der Onboardgrafik der restliche Speicher belegt ist.
 

SVXYZ

New member
Hi und Willkomen hier im Forum:)

hast du eine Grafikkarte oder benutzt du die Onboardgrafik?
Weches Board hast du denn?


wenn du die Onboardgrafik nutzt ist es klar, das du nicht mehr verwenden kannst, da von der Onboardgrafik der restliche Speicher belegt ist.

Ich nutze keine Onboardgrafik. Welches motherboard ich hab weiß ich leider nicht. Everest gibt mir keine Angaben.
 

bisy

Moderator
nimm zum auslesen mal das prog SIW. oder ist das ein Fertig PC? denn bei diesen OEM Board gibt es meistens keine genaue Bezeichnung und bei denen ist das Bios stark beschnitten und bietet dir daher kaum Einstellmöglichkeiten.
 
X
Keine passende Antwort gefunden?