kann PC nach herunterfahren anpingen

G
Guest
habe folgendes Problem. Wenn ich einen PC, der heruntergefahren ist, anpinge erhalte ich mit meinem Programm
@echo on
ping 192.168.178.112
echo Errorlevel = %errorlevel%
if %errorlevel%==0 (
echo Rechner an
) else (
echo Rechner aus
)
pause
folgende Meldung:
Ping wird ausgeführt für 192.168.178.112 mit 32 Bytes Daten:
Antwort von 192.168.178.110: Zielhost nicht erreichbar.
Antwort von 192.168.178.110: Zielhost nicht erreichbar.
Antwort von 192.168.178.110: Zielhost nicht erreichbar.
Antwort von 192.168.178.110: Zielhost nicht erreichbar.

Ping-Statistik für 192.168.178.112:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0
(0% Verlust),

D:\Bat-Dateien>echo Errorlevel = 0
Errorlevel = 0

D:\Bat-Dateien>if 0 == 0 (echo Rechner an ) else (echo Rechner aus )
Rechner an

D:\Bat-Dateien>pause
Drücken Sie eine beliebige Taste . . .

Ich kann dann den Rechner nicht aufwecken.
Wenn ich den Rechner aber in den Ruhezustand versetze, dann erhalte ich die Meldung:


Ping wird ausgeführt für 192.168.178.112 mit 32 Bytes Daten:
Zeitüberschreitung der Anforderung.
Zeitüberschreitung der Anforderung.
Zeitüberschreitung der Anforderung.
Zeitüberschreitung der Anforderung.

Ping-Statistik für 192.168.178.112:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 0, Verloren = 4
(100% Verlust),

D:\Bat-Dateien>echo Errorlevel = 1
Errorlevel = 1

D:\Bat-Dateien>if 1 == 0 (echo Rechner an ) else (echo Rechner aus )
Rechner aus

D:\Bat-Dateien>pause
Drücken Sie eine beliebige Taste . . .

Ich kann dann den Rechner aufwecken. Woran liegt das?
 
Hey. WO bekommst du diese Nachricht? Das sieht ja nach Code aus, der irtgendwelche Netzwerk-IP pingt. Was hat das damit zutun, dass du deinen PC startest?!

Bitte ein Foto....
 
bin mir nicht sicher, ob ich deinen post richtig verstehe, aber:

es gibt im PC BIOS eine einstellung "Wakeup on PCI device" (irgendwo dort, wo man den PC auch über die RTC einschalten lassen kann).

die muss aktiviert sein, dann kannst du den PC per WakeOnLan hochfahren, auch wenn er runtergefahren ist (also nicht (nur) im standby, sondern nach shutdown).

unter linux muss man jedesmal beim hochfahren folgendes ausführen:

ethtool -s enp7s0 wol g

wie das unter windows geht weiss ich nicht.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
132
Besucher gesamt
133

Neueste Themen

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?