Intel i5-4460T: Hersteller veröffentlicht "Haswell"-Prozessor mit vier Kernen und 35 Watt TDP

Kommentare-Dealer
Letzte Woche sind die finalen Spezifikationen der neuen "Haswell Refresh"-Modelle ans Tageslicht gelangt, heute legt Chip-Hersteller Intel noch einen drauf. Mit dem Core i5-4460T genannten Modell präsentiert das Unternehmen die aktuell sparsamste Vier-Kern-CPU aus der "Haswell"-Familie, die mit einer integrierten Grafikeinheit punkten kann. Laut den technischen Daten aus der offiziellen Intel-Prozessordatenbank verfügt die 35-Watt-CPU (TDP) über eine Taktfrequenz von bis zu 2,7 GHz (Turbo) sowie 6 MB L3-Cache.

Weiterlesen: Intel i5-4460T: Hersteller veröffentlicht "Haswell"-Prozessor mit vier Kernen und 35 Watt TDP
 
Ist doch nicht wirklich etwas besonderes... Man braucht sich nur die Modelle in Notebooks anzusehen. Da kommt der i7 4702MQ auf eine TDP von 37 W und hat dabei noch HyperThreading und 2,2 GHz Basistakt. Auf die Werte vom i5 4460T kommt man bestimmt auch mit jedem "normalen" i5 der 4. Generation. ;)
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
44
Besucher gesamt
44

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?