Intel: Hersteller plant SSDs zu übertakten

Kommentare-Dealer
Technische Geräte sind vollgepackt mit Hardware, die sich, falls man es unbedingt möchte, auch übertakten lässt. Mit PCs und den darin befindlichen Prozessoren und Grafikkarten hat es angefangen, nun geht es weiter über Smartphones sowie Tablets und endet bei Festplatten! Festplatten? Ja, denn Intel will auf dem nächsten Intel Developer Forum, das am 10. September in San Francisco startet, zeigen, wie man eine SSD übertakten kann, um noch mehr Geschwindigkeit herauszuholen.

Weiterlesen: Intel: Hersteller plant SSDs zu übertakten
 
Oh Gott, ich seh' es schon vor mir:
Bald bei Intel: SSD1337k mit offenem Multi, SSD1337s mit 0,5MHz geringerem Takt, SSD1337t mit sogar 1,5MHz weniger Takt.
Alle natürlich erheblich teurer als die bisherigen Modelle...

Heutzutage lässt sich fast jedes Device übertakten; über den Sinn und Unsinn lässt sich dabei allerdings durchaus streiten.
Ein wahres Wort.
 
.....Das ist noch dämlicher als Ram-OC.....Ich warte noch auf das Übertakten der Southbridge um der Soundkarte mehr Leistung zu entlocken....Ich halts nicht aus :D, heute ist doch nicht der erste April oder? :D
 
Übertakten des Controllers einer SSD kann doch durchaus Sinn ergeben... :roll:
Datenträger sind doch noch immer der Flaschenhals jedes PCs, Tablets und Smartphones. Bei Samsungs 840 Evo hats ja auch ein wenig was gebracht (1/3 mehr Takt, kaum mehr Leistung zur 840 Basic... :fresse:). Kommt aber natürlich immer darauf an, ob die Anbindung (Bandbreite; Siehe Vorteil größerer SSDs durch mehr Speicherbausteinen), die Flash-Chips selbst oder doch der zu langsame Controller die Leistung hemmen.

Neben dem von Phenom. angesprochenen "Problem", würde ich mir Sorgen um die Daten auf der SSD machen, diese kann man schließlich nicht so einfach ersetzen, wie eine CPU, RAM oder die Grafikkarte.
Aber gut, wir als Computer-Nerds haben doch Backups unserer Daten, nech? ;)
 
Übertakten des Controllers einer SSD kann doch durchaus Sinn ergeben... :roll:
Datenträger sind doch noch immer der Flaschenhals jedes PCs, Tablets und Smartphones. Bei Samsungs 840 Evo hats ja auch ein wenig was gebracht (1/3 mehr Takt, kaum mehr Leistung zur 840 Basic... :fresse:). Kommt aber natürlich immer darauf an, ob die Anbindung (Bandbreite; Siehe Vorteil größerer SSDs durch mehr Speicherbausteinen), die Flash-Chips selbst oder doch der zu langsame Controller die Leistung hemmen.

Neben dem von Phenom. angesprochenen "Problem", würde ich mir Sorgen um die Daten auf der SSD machen, diese kann man schließlich nicht so einfach ersetzen, wie eine CPU, RAM oder die Grafikkarte.
Aber gut, wir als Computer-Nerds haben doch Backups unserer Daten, nech? ;)

Ja, aber meine Güte das bisschen Leistung? Es soll ja durch aus auch etwas bringen den RAM zu ocen, aber fragwürdig, ob es was notwendig ist.Mir reicht sogar ne HDD....

Und nein, hab kein backup ^^.

Sent from my Galaxy Nexus using PCMasters.de mobile app
 
Vielleicht sollte der ein oder andere Heimanwender mal seinen Kopf übertakten....


Ist ja fast schon so schlimm wie die Leute, die ihre Smartphones übertakten :/ Manche schrecken eben vor nichts zurück...
Selbst Bildschirme müssen der Übertaktungswut herhalten....
 
Wer sich ein wenig beschäftigt und Gamer ist wird das Übertakten des Monitors durchaus zu schätzen wissen, wenn man aus nem 60hz nen 120hz Monitor machen kann, hat man durchaus Virteile...
 
Ja, aber meine Güte das bisschen Leistung?
War auch nur bedingt ernst gemeint - ich dachte, das könnte man am Beispiel der 840 Evo sehen. :(

Und nein, hab kein backup ^^.
Das war auch eher Sarkasmus und Stichelei, weil es mir bewusst ist, dass sogar "in unseren Kreisen" nur relativ wenige ihre Daten sichern.

@Menyfreak
Ich verstehe das rumgeheule nicht. Man lässt uns - den Kunden - die Freiheit und MÖGLICHKEIT, kostenlos "mehr Leistung" zu erhalten und es wird GEWEINT. Das finde ich ernsthaft traurig. Es wird niemand gezwungen irgendetwas zu übertakten, wenn es eurer Meinung nach keinen Sinn ergibt, dann kann es dem Rest der Welt doch egal sein.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
235
Besucher gesamt
235

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?