Installation fehlgeschlagen

New member
Hallo Leute,ich möchte von Windows 10 aktuell zurück zu Windows 7 wechseln klingt blöd ist aber so.Am besten sollte die Installation von Uefi aus gemacht werden was ich bis jetzt bei jedem Laptop hinbekommen habe der Windows 7 als Betriebssystem hatte.Jetzt habe ich einen geholt (Acer Predator17-256 GB SSD- 1000 GB HDD GeForce GTX) bei dem weder aus dem uefi eine Installation von Windows 7 möglich ist noch von der CD?
Was mache ich falsch ging doch immer bis jetzt oder hat Windows 10 hier eine Art blockier System damit man bei dem besser zu überwachen Windows 10 bleibt?
 

Anhänge

  • Screenshot_20211005_114907_com.android.gallery3d.jpg
    Screenshot_20211005_114907_com.android.gallery3d.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 156
damit man bei dem besser zu überwachen Windows 10 bleibt?
Man merkt, du hast keine Ahnung, falls dir nicht bekannt ist, win7 sammelt genauso Telematik Daten wie win10, nur das man bei win10 bissel mehr einstellen kann und Kontrolle hat.

Win10 sammelt keine personenbezogenen Daten von dir, keine Ahnung warum du das glaubst. Microsoft weiß nicht, was du für Daten, Bilder usw auf dem PC hast.

Ich finde es eher echt komisch, dass man auf ein aktuelles Betriebssystem mit Updates verzichtet, weil man Angst hat, Microsoft könnte da irgendwas persönliches sammeln und man dadurch ein älteres Betriebssystem nimmt, wo genauso Daten erfasst werden, wo es keine Updates mehr gibt, wo jede Lücke von Angreifern ausgenutzt werden kann, die dann so an deine Daten kommen
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
28
Besucher gesamt
28

Neueste Themen

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?