IFraming & Embedding :: darstellen einer fremden Seite mittels iFrame rechtswidrig?

Member
guten Abend,

ich bin Tanger und noch ziemlich neu hier: ich hab mal eine Frage zum Thema Webseiten-Bau:

ist zwar schon auch eine Frage die etwas sehr in Richtung Webseiten-Bau und so weiter geht. - aber ich denke dass sich hier etliche auch für diese Frage interessieren. Also ich denke dass es seit geraumer Zeit hier eine juristische Diskussion gibt.

Eine sehr gute Zusammenfassung zur Situation scheint m.E. hier zu finden zu sein:
bb) Lösung: via Framing
Glücklicherweise ergeben sich aus dem selbst jedoch Schranken und Handlungsmöglichkeiten, die die Verletzung von Rechten – sofern sie denn für die einzelnen Rezensionen existieren – von vorherein ausschließen. So könnte eine Übernahme der Bewertungen von einer Drittwebsite mit den Mitteln des Framing erfolgen, die von der höchstrichterlichen unter gewissen Voraussetzungen als stets zulässig bewertet wird.

Das Framing (auch „Embedding“ genannt) ist ein Verfahren, bei welchem die Übernahme eines HTML-Links in den Code der eigenen Website einen Wiedergaberahmen (Englisch: frame) erzeugt, in welchem die Drittinhalte angezeigt werden. Die Nutzung eines „embedded links“ generiert so auf der Zielwebsite ein Fenster, das eine Verbindung zur verlinkten Seite herstellt und so die gewünschten Inhalte einbindet.
Klicken Sie in dieses Feld, um es in vollständiger Größe anzuzeigen.
...

vllt. ist ja noch mehr Interesse an dem Thema - aber ich denke dass dieser Artikel die ziemlich gut wiedergibt...

Was meiint ihr denn dazu. Ist Framing immer noch eerlaubt!

Viele Grüße Euer Tanger,
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
50
Besucher gesamt
51

Neueste Themen

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?