IDE kabel problem

Kalle

New member
Also ich habe ein kleines problem.

Ich habe ein TT ARMOR Gehäuse und zwei IDE Geräte (Brenner und eine Festplatte) Mein Board ist ein Gigabyte P35 DQ6, welches unten ein IDE anschluss hat, welches 2 Geräte auch aufnehmen kann mit einem Kabel.



Der rote Strich zeigt, wo der anschluss für das IDE Kabel ist...
Die Blauen Striche zeigen die Beiden IDE Geräte welche angeschlossen werden müssten.

Ich habe ein IDE Kabel, wo zwei Geräte dran können, aber die beiden Geräte können nicht so weit euseinander angeschlossen werden. ich möchte aber die Geräte soweit auseinander anordnen!:fresse:

Wie löse ich das?
Gibt es ein IDE kabel welches ich in den freien anschluss des IDE kabel stecken kann um es von da aus zu verlängern?
Einen Adapter und 2 IDE kabel zu verbinden?
habe noch nichts gefünden...

MFG Kalle
 

Sala

New member
Gibt lange Kabel (~1m).
Hier z.B. : http://www.mercateo.com/p/375-72822...TA_IDE_AT_Bus_80_polig_1_Meter_IDE_Kabel.html
Aber da gibt es leider keine Infos, wie weit Anschluss 1 und 2 auseinander liegen. Kannst ja mal bei dir nachmessen, welchen Abstand du brauchst, dann den Laden kontaktieren und nachfragen.
Der Preis ist zwar nicht wirklich feierlich, aber nun ja, wer's braucht.

Alternative wäre, ein oder mehrere Kabel aufzutrennen und, entsprechend den Bedürfnissen, alles selber zu löten. Inwieweit dann allerdings noch eine Datenübertragung gesichert ist... das weiss ich nicht.
 

seth_anubis

New member
Du könntest auch ganz einfach nen Adapter von IDE auf SATA kaufen und deine Platte dann am SATA port anschließen. Natürlich nur wenn dein Board SATA anschlüsse besitzt...

Und so könntest dein dvd laufwerk am IDE port lassen und die platte am SATA anschließen oder umgekehrt.

Guck einfach mal bei Conrad.de. Die haben da jeden scheiß an adaptern
 

Maddez

New member
Ich würde auch die Variante mit dem Adapter auf SATA bevorzugen. Ich denke du willst ein Laufwerk und eine Platte zusammen an ein Kabel hängen, oder?

Das ist aber zu vermeiden, da das LW die Platte ausbremsen würde. Also ein Gerät an IDE und eins per Adapter an SATA.
 
X
Keine passende Antwort gefunden?