Ich weiß nicht welches der beiden Geräte besser ist. (Kaufberatung Gaming Laptop)

New member
26339DED-8CF6-469A-A266-1F989543444E.jpeg

Ich hatte vor mir einen Gaming PC für ca 1200€ zu kaufen, muss jetzt allerdings einen neuen Laptop für die Uni kaufen und hoffe, dass ich beides in einem haben kann. Ich habe nicht viel Ahnung von solchen Sachen doch bin nach einiger Internet Recherche bei den Beiden Geräten gelandet und muss mich nur noch für das bessere Angebot entscheiden.

Ich hoffe, dass ich hier ein Paar gute Rückmeldungen bekomme :)
 
Der Ryzen hat vom Papier her die besseren Multi-Core-Werte wodurch er tendenziell etwas besser für Anwendungen geeignet ist und eine etwas niedrigere TDP was sich positiv auf Temperatur und Akku-Laufzeit auswirken sollte.

ABER:
Bei Laptops sind diese generellen Werte von CPU und auch GraKa (hier haben beide ja die gleiche) kaum vergleichbar, da es sehr stark darauf ankommt, wie gut das Kühlsystem funktioniert und welche Powerlimits der Hersteller überhaupt konfiguriert hat usw...
Der Ryzen ist ein 14" und damit schon ein Stück kompakter und mobiler - der Intel mit 15.6" größer und vermutlich schwerer, dafür aber mutmaßlich besser gekühlt und kann damit ein gewisses Leistungsniveau vermutlich länger aufrecht halten.

Schau mal ob du auf notebookcheck.com die beiden findest - die machen recht gute Tests.
 
Ich hatte vor mir einen Gaming PC für ca 1200€ zu kaufen, muss jetzt allerdings einen neuen Laptop für die Uni kaufen und hoffe, dass ich beides in einem haben kann.
Erst einmal vorne weg, für 1200€ bekommst du noch kein "Gaming-Book".
Man kann zwar mit den oben genannten Books daddeln, ob das aber spaß macht steht auf einen anderen Blatt. Den meisten unterläuft dabei nemlich der Fehler, die verbaute Hardware mit der aus einem PC zu vergleichen.
Eine GTX1660Ti geht zwar in einem PC noch so einger Maßen, obwohl sie selbst dort er eine "Einsteiger-Gaming-Karte" ist, in einem Notebook sieht das ganz anderst aus. Mobiele varianten sind für gewöhnlich von der Leistung ziemlich beschnitten. Das liegt zum einen an dem Stromverbauch, der reduziert werden muss und zum anderen an der Abwärme die in einem Book nur er schlecht als recht abgeleitet werden kann.
Auch haben die Mobielen-Versionen meist weniger dezensierten eigenen VRAM. Würde mich wundern wenn in oben genannten Books 1660er arbeiten die mehr als 2 oder 4GB eigenen VRAM besitzen, ein weiteres Manko.
Das geleich gilt aber auch für die CPU. Die sind auch beschnitten in Sachen Leistung und wegen der fehlenden optimalen Kühlung fangen die in solchen Books nicht selten an zu "trotteln" beim zocken.

Weiteres Problem in deinem Fall, solche Books die zum Gamen geeignet sind, taugen nicht viel für Uni oder Schule mangels optimaler Akkulaufzeit.
Es sei denn dir steht ständig eine Steckdose zum laden zur Verfühgung.
Hier liegt das Problem eben darin, dass Gaming-Books eben Leistung besitzen müßen, weil sonst "Essig" ist mit daddeln, der Akkulaufzeit ist das aber dann unpässlich. Hier braucht man er ein sinniges Office-Book welches durch eine lange Akkulaufzeit und niedrigem Gewicht preliert.

In der Regel empfehle ich solchen Usern, greift zu einem Office-Book für die Uni und zum daddeln legt euch einen gescheiten PC zu. Der macht das eh um Welten besser wie jedes noch so gute Gaming-Book jenseits der 2K.
Allerdings ist momentan so oder so mein schlechter Zeitpunkt für solch ein Unterfangen. Denn wegen der hohen Preise bei Grafikkarten aber auch bei CPU und mainboard, bekommst du für 1200€ nicht mal ein PC zum daddeln.
 
Zuletzt bearbeitet:
In beiden genannten Modellen ist eine 1660TI mit 6GB-VRAM verbaut.
Das macht die Sache auch nicht besser, da der GPU schon die Leistung fehlt. So eine Möbiele Variante einer graka, kommt vieleicht auf 50 - 60% der PC-Version.
Zum wirklichen gamen ist das zu wenig. Ging das um eine Mobile Version der RTX 3070/80 ginge das, aber die wirst du nur in wesentlich teureren Books finden.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
62
Besucher gesamt
62

Neueste Themen

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?