Ich möchte einen neuen CPU Kühler kaufen

Hallo

Da auf meinem CPU immernoch der Satandart Kühler drauf sitzt, dachte ich das es sehr wahrscheinlich besser wäre ein anderes vielleicht stärkeres Modell zu kaufen. Allerdings weis ich nicht genau was ich da kaufen sollte.

Vielleicht könnt ihr mir ja helfen :)

CPU: i7 6700
Mainboard: Asus G11CB

Danke :)
 
So Bild ist wieder da ☺️
Woran merke ich jetzt ob der Kühler richtig eingebaut ist und richtig arbeitet?
 

Anhänge

  • IMG_20210803_134329.jpg
    IMG_20210803_134329.jpg
    2,2 MB · Aufrufe: 191
So Bild ist wieder da ☺️
Woran merke ich jetzt ob der Kühler richtig eingebaut ist und richtig arbeitet?
An den Temperaturen, ich würde die Lüfter aber andersherum anbringen, dass die Luft nach hinten raus geblasen wird.IMG_1045.PNG

Nur mal kurz als Beispiel von meinen Rechner, die grünen Pfeile sind quasi die frische kühle Luft, die nimmt die Wärme der Lamellen des Kühlers auf, und wird hinten am Gehäuse durch einen weiteren Kühler aus dem Gehäuse gesogen.

Bei deinem Bild bin ich mir gerade nicht ganz sicher in welche Richtung deine Lüfter blasen/saugen.
 
Du zeigst hier leider immer nur die aktuellen "jetztigen" Temperaturen, interessant wären auch die anderen Spalten, die quasi die maximal erreichte Temperatur sowie die minimal erreichte anzeigt.

Ebenfalls würde mich interessieren wie hoch die Vcore liegt, wenn deine CPU unter Last läuft, so kann man zumindest ganz ganz grob abschätzen ob das sauber läuft :)
 
Okay Bild kommt. Aber was meinst du mit vcore?

Genau das was du oberhalb der Temperaturen nun mit auf deinem Bild hast :)
ca 1,3V zieht deine CPU, da geht definitiv weniger, falls du interesse hast !
Ich würde behaupten, du kannst deine CPU Spannung auf 1,2V bedenkenlos senken, das sollte noch kein Problem sein.
Dadurch hättest du einen geringeren Stromverbrauch und eine geringere Hitze. Wobei 55° absolute Traumwerte sind, jetzt wäre nur interessant, unter welchen Bedingungen diese Werte erreicht worden sind.

Ich würde dafür zB einen Stresstest empfehlen, Aida64 oder Prime95 zB
 
Bei deinem Bild bin ich mir gerade nicht ganz sicher in welche Richtung deine Lüfter blasen/saugen.
Ich war mal so frei und hab die Beschriftung auf den Lüftern etwas besser sichtbar gemacht. Kenn mich leider mit den Noctua-Lüftern nicht aus, aber evtl. erkennst du anhand der Lage der Beschriftung in welche Richtung sie blasen sollten.
 

Anhänge

  • cpu-cooler.jpg
    cpu-cooler.jpg
    233,8 KB · Aufrufe: 188
Ich war mal so frei und hab die Beschriftung auf den Lüftern etwas besser sichtbar gemacht. Kenn mich leider mit den Noctua-Lüftern nicht aus, aber evtl. erkennst du anhand der Lage der Beschriftung in welche Richtung sie blasen sollten.
Ich vermute, dass deine Lüfter tatsächlich ins Gehäuse nach innen pusten...
nur nicht zuhause.

 
Ich vermute, dass deine Lüfter tatsächlich ins Gehäuse nach innen pusten...
nur nicht zuhause.
Den Verdacht habe ich inzwischen auch - habe ebenfalls grad die von dir gepostete Seite gesehen und mit der Information (Abschnitt "Wo finde ich den Produktionscode?") kombiniert muss man davon ausgehen, dass die Lüfter tatsächlich falsch rum montiert sind.
 
Also sitzt er jetzt falsch oder nicht? 😅 Ich hatte ihn nur so herum wie jetzt eingesetzt weil den Eindruck hatte das anders herum nicht richtig passt. Die Temperaturen sind doch auvh gut. So niedrige hatte ich noch nie

Der Kühler sitzt richtig herum, die Lüfter jedoch nicht, wenn du dir nochmal mein Bild ansiehst, habe ich einen Lüfter mittig, und einen Lüfter auf der rechten Seite. Beide pusten in die Richtung der Gehäuserückwand. Dort ist ebenfalls nochmal ein Lüfter der die aufgewärmte Luft endgültig nach draußen begleitet.

Bei dir wird die warme Luft nach innen geblasen, dort kann die warme Luft eben nicht weg.
Du wirst deutlich bessere Temperaturen haben, aber der Kühler kann noch ein bisschen mehr ;)

Wie gesagt, nicht den Kühler drehen, sondern die beiden Lüfter einmal ändern.
 
Der Kühler sitzt richtig herum, die Lüfter jedoch nicht, wenn du dir nochmal mein Bild ansiehst, habe ich einen Lüfter mittig, und einen Lüfter auf der rechten Seite. Beide pusten in die Richtung der Gehäuserückwand. Dort ist ebenfalls nochmal ein Lüfter der die aufgewärmte Luft endgültig nach draußen begleitet.

Bei dir wird die warme Luft nach innen geblasen, dort kann die warme Luft eben nicht weg.
Du wirst deutlich bessere Temperaturen haben, aber der Kühler kann noch ein bisschen mehr ;)

Wie gesagt, nicht den Kühler drehen, sondern die beiden Lüfter einmal ändern.
Also bei mir kann der Lüfter in der Mitte bleiben, nur der auf der linken Seite muss auf die rechte Seite richtig?

Reicht das wenn ich es morgen mache? Hat mich heute genug nerven gekostet 😅
 
Es ist halt nicht ideal wie sie bei dir montiert sind, ist aber jetzt nicht auf der Stelle ein Beinbruch.

Beide Lüfter sollten halt so montiert werden dass die Seite mit dem Logo-Aufkleber Richtung Gehäuserückwand zeigen. Natürlich kann ein Lüfter in der Mitte verbleiben - er sollte halt nur richtig herum drinsitzen.
 
Achso okay. Ja das sollte kein Problem sein. Das werde ich morgen gleich angehen

Also mit Aufkleber meinst du die, in der Mitte des Lüfters? Sorry wenn Ich so doof frage. Aber ich will es eben richtig machen, und nicht das mir am Ende was kaputt geht
 
Jetzt habe ich verstanden 😅 meine Lüfter pusten die Wärme Luft und das Gehäuse, also muss ich sie einfach drehen, und den ganz rechten nach ganz links setzen.

Vielen Dank euch allen für die tolle Hilfe. Ich hoffe das ich ab morgen euch dann auch in Ruhe lassen kann 😁
 
  • Like
Reaktionen: KoH
Ich musste einen Lüfter versetzt wieder einbauen. Weil direkt unten drunter ein Anschlusskabel vom Mainboard ist. Kann ich das so lassen? Oder soll ich dem wieder ganz rechts hinmachen. Aber eben richtig herum
 

Anhänge

  • IMG_20210804_123331.jpg
    IMG_20210804_123331.jpg
    2,2 MB · Aufrufe: 189
Sag mal - war da keine Anleitung dabei? Der NH-D14 wird ja mit einem 120er und einem 140er Lüfter geliefert. Selbst auf den Produktfotos ist eigentlich leicht zu erkennen, dass der 140er in die Mitte sollte und der 120er an die Seite.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
48
Besucher gesamt
49

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?