i5 4200u vs i7 4600u Laufzeit

New member
Hey,

ich möchte mir das Thinkpad Yoga holen, jedoch gibt es dies in 2 verschiedenen Varianten.
1.) i7 4600u +NFC-Chip
2.) i5 4200u ohne NFC
Sonst sind beide gleich (256GB SSD, 8GB Arbeitspeicher usw) und liegen dank Studentenrabatten preislich vernachlässigend auseinander.

Da das Yoga keinen wechselbaren Akku hat frage ich mich, wie groß die Differenz in der Laufzeit zwischen dem i7 und dem i5 tatsächlich sind.
In einem Test habe ich etwas von 18% gelesen, das war jedoch nur bei einem automatischen Skript und mit dem i7 4500u.
Könnte man den i7 einfach unter den Energieeinstellungen unter Windows bspw unter max.Takt auf 70% setzen und er würde genauso wenig wie der i5 verbrauchen?
Oder undervolten?

Lohnt sich das Verhältnis Mehr-Leistung zu weniger Akkulaufzeit?

Zur Situation: Bin Wirtschaftsinformatik Student im 1. Semester, d.h. keine großen 3D-Simulationen o.ä. Allerdings möchte ich den Laptop bei dem Preis natürlich möglichst lange behalten und somit sollte sein Prozessor auch gut genug sein, für Programme und Betriebssysteme in einigen Jahren.
Welchen Prozessor würdet ihr nehmen?
Glaubt ihr die Leistung des i5 reicht für die nächsten Jahre oder denkt ihr dass die Akklaufzeit keinen großen Unterschied macht, die Leistung dagegen schon?
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
10
Besucher gesamt
10

Neueste Themen

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?