Home-Office angenehmer machen?

New member
Hallo Leute,

hat wer von euch wohl Tipps, wie man das eigene Home Office irgendwie angenehmer machen könnte um
besser zu arbeiten?
 
Hi Vonix,

was stört dich den aktuell an deinem Home-Office Setup? Fangen wir doch mal lieber so an.

Ich weiß nicht, am Anfang fand ich mein Home-Office irgendwie auch nicht so schön, aber dann
hab ich Stück für Stück es mir einfach immer bequemer gemacht, man braucht das auch so ein bisschen, damit
man auch einfach besser arbeiten kann.

Hab mir zum Beispiel so eine Tischlampe ( ) zugelegt, die
so ein wenig das Sonnenlicht "nachmacht" und ich muss sagen, dass ich schon echt bessere Laune bekommen
habe in den letzten Wochen.
 
Wie @fighterxx schon schrieb wäre gut zu erfahren was dir aktuell selbst so nicht gefällt ?

Viel wichtiger fände ich jedoch, in welchem Bereich du arbeitest und was im Home-Office vorhanden ist?
 
Ja, ich habe ein paar Tipps, wie du dein Home Office bequemer gestalten kannst. Erstens: Sorge dafür, dass du viel Licht hast. Wenn möglich, arbeite ich gerne in der Nähe eines Fensters, aber wenn nicht, hilft mir eine Vollspektrumlampe. Zweitens solltest du versuchen, deinen Arbeitsplatz ergonomisch zu gestalten. Das bedeutet, dass du deinen Stuhl und deinen Schreibtisch so einstellst, dass du eine bequeme Position einnimmst. Und schließlich solltest du darauf achten, dass dein Büro organisiert und aufgeräumt ist. So wirst du weniger abgelenkt und bist produktiver.
PS: (hier mehr Infos über die Vollspektrumlampen: )
 
Zuletzt bearbeitet:
Warum sollte HomeOffice unangenehm sein? Ich verstehe die Fragestellung nicht.

Für HomeOffice irgendwelche "Vollspektrumlampen" zu kaufen ist irgendwie mächtig "way over the top"...
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
21
Besucher gesamt
22

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?