Hilfe! Wärmeleitpaste nicht mit dabei!!??

Welchernur

New member
Hallo,

ich will gerade meinen PC zusammenbauen. Nun steht in der Beschreibung, dass eine Wärmeleitpate benötigt wird. Die kompatiblen Paste würden auf der mitgelieferten Liste stehen.
Ist solch eine Pste nicht mit dabei?
Phenom hatte mir eine Liste aller Komponenten gegeben und nun wollte ich die Teile mit einem Freund zusammenbauen. War es dies nun für heute?
 

bisy

Moderator
was hast du denn für ein Kühler?

beim Standartkühler zur CPU ist ein Wärmeleitpad direkt am Kühler schon drann, wo man nur die Folie abziehe oder Schutzkappe abnehmen muss.

bei einem anderen Kühler ist eigendlich immer Wärmeleitpaste in ner kleinen Packung dabei


EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


so wie ich gelesen habe hast du den http://www.scythe-eu.com/produkte/cpu-kuehler/katana-3-cpu-kuehler.html
und da gehört zum Lieferumfang des Kühlers ein kleines Handbuch und Wärmeleitpaste
und wenn du doch den anderen genommen hast, da sollte auch welche dabei sein.

also nochmal im Karton nachsehen
 
Zuletzt bearbeitet:

Welchernur

New member
Ich habe den AMD A8-5600k . An der Unterseite ist Wärmepaste in kleinen Quadraten angebracht. Reicht das aus?


EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


Kannst du mir bitte auch helfen, wie ich meine alten Forumbeiträge öffnen kann?
Danke! :)
 
Zuletzt bearbeitet:

opheltes

New member
Verwechsel den nicht mit dem Luefter der bei der CPU dabei war.

Den zusaetzlichen Luefter in einem Karton - dort muss eine kleine Tube oder ein Plaetchen sein wo die Paste sein muss.
 

bisy

Moderator
meinst du diesen Beitrag http://www.pcmasters.de/forum/125360-hp-pavilion-p6-2370eg-oder-medion-akoya-p5399-e.html

bei dem Standartlüfter zur CPU ist Wärmleitpaste bzw ein Pad in nem Qaudrat unter dem Kühler.

allerdings wird ja bei dir nicht der Standarkühler verwendet sondern Scythe Katana 3 AMD (SCKTN-3000A) oder der Thermalright Macho 120
und die haben extra Wärmeleitpaste in ner kleinen Packung dabei, die man ganz dünn auf die CPU mit ner Kreditkarte auftragen muss (so das man man die Schrift von der CPU noch durchschimmern sieht)

den standart Kühler/Lüfter zur CPU kannst du dir aufheben oder weg schmeißen

kleiner Hinweiß noch für den PC zusammenbau, bitte nicht die Abstandshalter zwischen Board und Gehäuse an den Verschraubunglöschern vergessen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Welchernur

New member
Hallo opheltes,

ja , du hast natürlich Recht. Der Kühler ist der Thermalright Macho 120! und da ist Wärmeleitpaste drin.

Habe inzwischen auch gefunden, wie ich zu meinen alten Beiträgen komme!!!
Oh, oh, echt peinlich!!

Vielen Dank für die Hilfe!


EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


Hallo bisy,

dir auch vielen Dank!
 
Zuletzt bearbeitet:
X
Keine passende Antwort gefunden?