Hifi anlage (für Partys)

Kalle

New member
So habe zwar schon eine Hifi anlage von Denon...PMA 700V und alles was dazu gehört, ist zwar schon sehr alt, aber hat einen super Klang...

Jetzt hätte ich aber gerne noch eine Hifi anlage nur für Partys, müsste auch recht Stark sein, soll auch größere Hallen beschallen können.
Mir würde dort ein Verstärker reichen, würde dann einen DVD player oder PC anschließen und halt Boxen. Boxen habe ich erstmal an ein Boxenpaar gedacht und ich würde mir dann eventuell noch 2 boxenpaare nach und nach Kaufen!
also müsste der Verstärker schonmal 6 boxenanschlüsse besitzen..mind. 4.
Die Anlage muss jetzt kein high end gerät sein, aber soll auch nicht beschissen sein...
da ich mich in diesem Berreich überhaupt nicht auskenne wollte ich hier mal nachfragen.

Preisvorstellung:
Verstärker: 200-300€
(ich weiß ist nicht viel Geld, macht mir aber mal einen Vorschlag in der Preisgegend und einen Vorschlag in der höheren Preisklasse, villt geb ich dann noch mehr dafür aus...)

erstmal 1 Boxenpaar: 200€


MFG Kalle
 

invalid

New member
moin,

mit dem Geld ist wahrlich nicht viel anzufangen, aber wir versuchen es mal.
Was sind bei dir hallen? sag eher auf wieviel personen du aus bist.

MFG
 

KeKs

Active member
Schau dich mal bei Thomann um, da gibts unter dem Link einige PA Komplettsets auch für weniger geld, damit kannst du vielleicht was anfangen. Bei Parties kommt es ja weniger auf die Qualität an als im HiFi Bereich.
 

invalid

New member
Thoman Boxen, das sind ja nun leider die einzigen die in deinen preisberecih reinpassen sind der absolut müll. ich hab lange mit denen gearbeitet als Stage Monitor. innerhalb von einem Jahr sind die gut 3 mal defekt gewesen.

Weiteres: ein boxenpaar für 200€ ist nicht die welt, doch würd ich da in deinem fall eher zu den greifen
Reloop RSP-12 Serie 1. Beim verstärker solltest du wissen das es wesentliche unterschiede zwischen einem PA und einem HIFI Verstärker gibt. Im normfall hat ein PA Verstärker nicht mehr als 2-4 Ausgänge!
dazu würde der Verstärker passen: Reloop Dominance 1400, welcher mit 1400W auch noch Luft nach oben lässt. (4 Ausgänge). mehr ist bei dem Preis kaum machbar, aber von Thoman "The Box" würd ich definitiv abstand nehmen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kalle

New member
ab welchem Preis wäre denn was machbar?wäre auch berreit mehr auszugeben...

hallen: ca.2000-3000m²
 

invalid

New member
LOL, 2000-3000m² da musst du schon ordentlich mehr ausgeben, denn das sind Dinger mit bis zu 2000 Leuten. Anlagen in der Größenordnung kosten weit über 1000€. bzw gehen schon fast in Kleinwagengegenden. Weil für solche Veranstaltungen brauchst du mehrere Line Ups. unter 5000W brauchst du bei sowas nicht anfangen.

Und bitte warum willst du solche hallen beshcallen?
 

Kalle

New member
naja wir kaufen uns nen neues grundstück mit hallen...18000cm², wollte es richtig Krachen lassen^^
aber Leute werden so höchstens 150-300...
ah ich komm in Geldschwierigkeiten...:p
kannst du mir was schönes für 1000€ zusammenstellen?, kann ich damit dann auch normal Musik höhren mit einigermaßen klang? oder is die dann nur für Partys?
 

invalid

New member
also entweder Oder, eine PA ist nicht für hifi zecke gebaut sondern für schalldruck und klang. also die ist das nur für Partys gedacht. aber in deinem fall klingt es sinniger du würdest mal in ein Musikhaus gehen und die was mieten. oder hast du das öfters vor?
 

Kalle

New member
ja öfters

ok kannst du mir dann mal eine vernünftige PA anlage zusammenstellen?
Hifi anlage habe ich! also PA...wäre sehr nett!
 

invalid

New member
welcher Musikstill wird vorwiegend laufen, machst du die parties drin oder draußen?

EDIT:

hab da mal was, ist kleiner allrounder. sprengt aber halt bissl dein Budget: und da hab ich schon versucht billig zu kaufen. das sind insgesamt maximal Last 2400W. Ich denke, bzw hoffe dass das langt, das ist immer abhängig von der Location.

7be336f5.png
 
Zuletzt bearbeitet:

Kalle

New member
was für ein shop ist das? danke schonmal!

dieses Stativ braucht man ja zb. nicht umbedingt, ein geeignetes hallenstück verfügt über erhöhungen, wo ich die Boxen plazieren könnte...

Ok jetzt stell mal bitte etwas richtig gutes zusammen, habe mit meinem Vater geredet, dieser Meinte, dass er soetwas mit mir zusammen kaufen würde, da er sowas auch gebrauchen könnte...
 
Zuletzt bearbeitet:

invalid

New member
was richtig gutes?` naja dann sind wir schnell bei 5000€, das ist dir klar oder?`dann kannst du damit aber auch wirklich deine hallen beschallen

Edit: das erste ist von Elevator.de
 
Zuletzt bearbeitet:

invalid

New member
So hier mal das wohlfühlprogramm mit ingesamt 2000W RMS Leistung und ca 4000W maximal Last. da ich net weiß wie deine Hallem räumlich sind, ich aber mit dem Sett gute erfahrungen habe und man es durch aus noch ausbauen kann wenn es denn doch zu klein sein sollte. Beim Mixer bin ich der übersicht und dem nutzen halt in Richtung DJ Pult gegangen. Aber als Info, auf kleineren OpenAir Bühnen hat man ca das doppelte bis dreifache von dem.


2ccfbc0d.png

MFG


EDIT: hab grad mal mit nem kolegen geredet, der das Professionell macht, ei sagte mir das was ich schon fast vermutete. ein PA in der größen vorstellung, dasd er solch ein Werkshalle etc vernünftig beschallen kann verschlingt nen mittelklasse wagen. Das oben sind minimum Sets um deine wahrscheinlich kleinen budget nicht ganz zu sprengen und wir reden hier von 10000€ aufwärts.
Also ist wohl die größte frage, willst du wahrlich eine 2000-3000m² Halle beschallen oder etwas kleineres. Was nun wichtig wäre: wie groß, also Seitenlängen, ist der raum. wie hoch ist er. fotos wären super. Wenn du magst kann ich dir auch seine nummer geben, dann kann er dich perfekt beraten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kalle

New member
wow, so ein Mischpult kann ich doch gar nicht bedienen^^
ich schau mich gerade auf den Seiten um...
wofür ist denn so ein dissatzrohr?
und kann man irgendwelche boxen an so ein verstärker hängen, oder mussen die boxen genausoviel Watt haben, wie der Verstärker?
habe von PA leider überhaupt keine ahnung und würde mich freuen, wenn du mich etwas aufklären könntest...oder mir ein paar links zum reinlesen gibst...
 

invalid

New member
ich hab schon ein recht einfaches Pult genommen.
Das Distanzrohr ist für die Boxen. um Bass un Top zu trennen. Du kannst net jede Box an die verstärker hängen. Da diese Boxen spezielle Speakon kabel haben. Die Endstufe sollte immer etwas mehr Leistung haben als die eigentliche PA. Da man so Fehlsignale durch Überlastung meidet.

PA ist nix einfaches, nicht umsonst gibt es da eigene Berufsfelder führ.

Links:
http://de.wikipedia.org/wiki/Beschallungsanlage
http://de.wikipedia.org/wiki/Line_Array
http://de.wikipedia.org/wiki/Backline

Bei Fragen, kannst du die immer an mich richten
 

Kalle

New member
168990THE T.AMP PROLINE 3000
normal_502fa93.gif
normal_4ae1068.gif
normal_acffc3.gif
normal_3c7f2f7.gif
normal_5b1b87b.gif
normal_5b1b87b.gif
EUR
180341HK AUDIO PREMIUM PR:O 15
Einzelpreis:
small_26cf598.gif
small_3628fd6.gif
small_19fe630.gif
small_5f562ed.gif
small_3870908.gif
small_3870908.gif
EUR
normal_31d7e70.gif
normal_4ae1068.gif
normal_5b1b87b.gif
normal_3c7f2f7.gif
normal_5b1b87b.gif
normal_5b1b87b.gif
EUR
191081PIONEER DJM 400
normal_2a15472.gif
normal_5afd61a.gif
normal_4ae1068.gif
normal_3c7f2f7.gif
normal_5b1b87b.gif
normal_5b1b87b.gif
EUR
142851PRO SNAKE 13381-20 LAUTSPRECHERKABEL
Einzelpreis:
small_26cf598.gif
small_31af335.gif
small_5f562ed.gif
small_3870908.gif
small_3870908.gif
EUR
normal_31d7e70.gif
normal_5afd61a.gif
normal_3c7f2f7.gif
normal_5b1b87b.gif
normal_5b1b87b.gif
EUR
CORDIAL CCM 2,5 FM
Einzelpreis:
small_19fe630.gif
small_5f562ed.gif
small_19fe630.gif
small_3870908.gif
EUR
normal_3f2847f.gif
normal_3f2847f.gif
normal_3c7f2f7.gif
normal_5b1b87b.gif
normal_5b1b87b.gif
EUR

EUR Summe:
normal_3f2847f.gif
normal_4ae1068.gif
normal_2a15472.gif
normal_2a15472.gif
normal_3c7f2f7.gif
normal_5b1b87b.gif
normal_5b1b87b.gif
EUR

wäre das nicht auch ein gutes anfangssystem, welches man noch aufrüsten kann?
Nen paar Partys würde ich schon mit Feiern und so eine Anlage ist sicherlich auch für unseren Tag der offenen Tür von unserem Autohaus praktisch...
Theoretisch könnte man so eine anlage auch vermieten oder?
 

invalid

New member
mhm, naja

was hast du nun so richtig damit alles vor?
ob sowas langt weiß man erst wenn man es da stehen hat und testen kann.
Sicher kannst du die auch vermieten. Doch eher "angst" macht es mir das du wie du selber sagtest kaum ahung davon hast. mhm, das problem ist , so finde ich, dir die relationen aufzuzeigen.
Kannst mich ja mal anrufen. Nummer per PN
 

KeKs

Active member
Als Hersteller soll JBL ziemlich gut sein, die werden auch meistens in Kinos verwendet. Da gibts z.B. die EON oder Control Serie, aber da braucht man sicher ein paar mehr für solche großen hallen! Man muss dazu ja auch noch wissen, was es beim Aufbau zu beachten gibt, da fließen ja ziemlich große Ströme und da kommen einige Kabel zusammen.
 

invalid

New member
JBL ist wahrlich nicht mehr ganz das was es mal wahr. Die haben viel an Bedeutung verloren in der lertzen Zeit. Geh mal zu Oben Airs etc, auch kleiner Bühnen. Da findest du nix der gleichen. Dort wirst du EV, KME, Dynacord finden.
 
X
Keine passende Antwort gefunden?