HDD korrupt

New member
Guten Tag,

Ich habe folgendes Problem:
Eine meiner Festplatten ist komplett kaputt- ich kann sie nicht öffnen, die Eigenschaften per Rechtsclick öffnen, die Dateiträgerverwaltung lässt sich nicht öffnen, Formatieren öffnet sich nicht und der PC fährt nicht hoch, wenn die Festplatte beim Start angeschlossen ist.
Wenn ich sie im nachhinein anschließe, wird sie im Explorer angezeigt, mehr kann ich allerdings nicht damit machen.
CrystalDiskInfo oder ähnliches startet ebenfalls nicht, wenn die Festplatte angeschlossen ist.
chckdsk startet und läuft endlos ohne irgendetwas zu schreiben.
Abgesicherter Modus wurde ausprobiert - startet nicht

Es handelt sich um eine WD Blue 6 TB. Auf dem Rechner ist Windows 10. Wenn die Festplatte nicht angeschlossen ist, startet alles andere ganz normal

Hat hier jemand einen Vorschlag, wie ich die Festplatte zumindest formatieren bzw. zurücksetzen kann, sodass ich sie noch benutzen kann?

Ich bin für jeden Vorschlag dankbar
 
Sehr wahrscheinlich ist deine Festplatte komplett defekt. Sie ist höchstwahrscheinlich über das SATA Datenkabel nicht mehr ansprechbar, oder gibt Fehler, deshalb ist wahrscheinlich das Kabel kaputt oder der Chip auf der Festplatte.
Höchstwahrscheinlich ist die Festplatte nicht mehr zu gebrauchen.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
27
Besucher gesamt
28

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?