Grafikkarte untertaktet?

Ulmi

New member
Hallo zusammen!

Ich habe ein kleines Problem mit meiner X1900XT 256MB von Sapphire.
Mein angezeigter GPU Takt beträgt knapp 500MHZ und der Speichertakt knapp 600MHZ. (ATI TRAY TOOLS)
Die Normalwerte betragen meines Wissens (625/725).
Hat da jmd Rat?

 
hmm also würd ma dahin gehen wo du sie gekauft hast und fragen ob das ne abgespeckte version ist manchmal machen die das selber also zumindest hier bei mir die gauner :mad: aber in großläden nicht... oder dein System erkennt das nicht an oder hats selber untertaktet :confused: mehr kann ich nicht dazu sagen
 

Ulmi

New member
Also ich habe meine Graka on Alternate gekauft und dort waren auch die Orginaltakte in der Bezeichnung angegeben.
 

cl4w

New member
Hallo zusammen!

Ich habe ein kleines Problem mit meiner X1900XT 256MB von Sapphire.
Mein angezeigter GPU Takt beträgt knapp 500MHZ und der Speichertakt knapp 600MHZ. (ATI TRAY TOOLS)
Die Normalwerte betragen meines Wissens (625/725).
Hat da jmd Rat?

Hallöchen.

Der Takt bezieht sich auf den 2D Mode, sprich Windows, sobald du eine 3D Anwendung startest, taktet sich die Karte automatisch hoch. Nach dem beenden der Anwendung wieder runter, um Strom zu sparen.


mfg
 

Ulmi

New member
Also ich habe jetzt grad mal Guild Wars im Fenstermodus getestet und die Graka bleibt weiterhin auf den untertakteten Werten.
 

cl4w

New member
Wie hast du festgestellt das die Karte sich nicht hochtaktet?



Du kannst dir ja mal 3dmark oder Aquamark runterladen und laufen lassen, am Ergebniss erkennt man schnell ob die Karte sich hochtaktet oder nicht.
 

Ulmi

New member
jo dann werd ich das jetzt machen ERgebnisse kommen gleich
.
.
.
EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
.

Habe mit Standart Werten im CCC nur 4509 Punkte

CPU: AMD Athlon x2 4200+
Graka: X1900XT
Mainbaord M2R32-MVP
Ram: 2GIG im KIT von GEIL
 
Zuletzt bearbeitet:

toke@h

New member
probier mal atitool, damit werden die taktraten wenn du vom 3d im 2d modus wechselst länger angezeigt. bei mir funzt es auf alle fälle. was hast du eigentlich für ein netzteil ? denn wenn manche grakas nicht genug strom bekommen, takten die sich runter. jedenfalls bei nvidia so
 

Xtasy

New member
das ist in ordnung. wenn du dir sicher sein willst dann lad dir rivatuner, und dann machs du hardware monitoring an, dann wird der grafikartentakt gemessen und du kannst auslesen ob sich der takt in spielen verändert
 

Ulmi

New member
hab nen seasonic mit 380watt aber sollte eigentlich im vollbetrieb komplett ausreichen.
@Xtasy werd das mal ausprobieren!

Edit: WO stelle denn Hardware monitoring an?
.
.
.
EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
.

ok habs gefunden Riva Tuner zeigt auch beim zocken konstnate Werte an
(499/594)
 
Zuletzt bearbeitet:

xXx

New member
also ich hab ja die selbe karte, bei mir steht zwar auch im ati tool 500/600 aber der rivatuner liest die richtigen werte ab (625/725 ohne oc)

Die 4500 punkte sind ein bisschen wenig, da hab ich mit meinem single core und weniger ram trotzdem mehr... aber das liegt wahrscheinlich an deinem zugemüllten windows.
 

Ulmi

New member
hm schwer zu sagen also dark messiah läuft auf höchsten einstellungen mit ca 25-50 FPS
Is ja nicht so das alles laggt etc. aber ich würde doch gerne die grafikkarte bekommen di ich mir gekauft habe ...
 
hmm das ist nicht sehr gut :confused: also ich greif zur x1950xtx von sapphire oder zur 8800gts die gtx ist mir zu teuer und eslohnt sich noch nicht DX10 brauch doch noch kein spiel und erst in 1-2jahren vermute ich das bis dahin hol ich mir ne bessere mit dx10


back to topic: schick sie ein
 

Ulmi

New member
ok hab das jetzt nach langem suchen gelöst.... was es wirklich ist weiß ich selber auch nicht, aber das Problem war wohl irgendwo in den Einstellungen vom CCC.
Jetzt hab ich auch ganz ordentliche Werte im 3D Mark ca 5250 (ohne oc)
 

xXx

New member
@ hardware-experte: catalyst control center

@ Ulmi: du weißt nicht zufällig was du verändert hast damit es funktioniert ?
 

Ulmi

New member
Also ich habm CCC einfach mal deinstalliert, danach gings plötzlich :p
BTW. mit dem Omegadriver hat sich die Graka im 3D betrieb auch von selbst auf die Werte übertaktet...
Aber das Problem ist das, dass ich soviel andere Sachen umgestellt habe, dass ich einfach nicht genau weiß woran es jetzt genau gelegen hat....
Aber an einem zuschwachen Netzteil lag es nicht. Hab auch versucht es mit nem 550 Watt zu betrieben.
.
.
.
EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
.

Mein Kumpel hat so ein ähnliches Problem wie ich. Die Memory clock liegt gerademal bei 289,5 MHZ anstatt 780MHZ.
In RivaTuner kann er seine Memory clock auch gradmal auf 450MHZ erhöhen?
Was da los?

Graka: X1600Pro AGP 256MB
 
Zuletzt bearbeitet:

moq

New member
weil das ddr speicher ist und die frequenz im riva tuner halbiert wird.
mfg moq