GeForce GTX 1660 Super TUF 6G Shader Unterschiede

New member
Moin,
bin gerade auf Caseking und sehe da 2 verschiedene Varianten der oben benannten Graka, der erste erhebliche Unterschied liegt im Preis

GeForce GTX 1660 Super TUF 6G für 384,24 EUR (bekomm die Formatierung nach Copy & Paste nicht weg)​

mit 1.408 Shader Einheiten

und GeForce GTX 1660 Ti TUF O6G Evo für 583,18 EUR
mit 1.536 Shader Einheiten

Ti steht wohl für Titanium, TUF kenn ich schon von den ASUS - Mainboards und steht für langlebige Komponenten, Evo hab ich keine Ahnung für was das steht.

nun ist die Frage, ob die Differenz von 128 Shader Einheiten den Kohl fett machen und ob das den Preisunterschied von 198,94 EUR
rechtfertigt.


 
Ich behaupte Mal, das bei gleichem Takt von GPU und Speicher der Geschwindigkeitsvorteil bei ca 8% liegt, ob das einen Mehrpreis von ca. 20% rechtfertigt, musst du wissen.
Meistens sind die TIs noch etwas übertaktet, würde nach Benchmarkvergleich suchen, ich schätze das max. 15 - 20 Prozent mehr drin sind, mehr Shader+mehr Takt, aber du könntest auch versuchen die normale Variante zu übertakten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Also, zum einen besitzen die "normalen" 1660er nur DDR5 VRAM mit 8000Mhz Taktung. Die TIs haben bereits DDR6 VRAM mit 12000Mhz Taktung.
Was den VRAM anbelangt, sollten die TI-Modelle schon mal deutlich schneller sein. Dazu ist der Takt der GPU etwas höher und wie du fest gestellt hast besitzen die TIs 128 Shader-Einheiten mehr.
Unterm Strich sehe ich das wie @Tarlon, die TIs werden so zwischen 10 und 20% mehr Leistung haben, je nach Game und Auflösung.
Übrigens, wenn ich bei Hardwareschotte im Preisvergleich schaue, liegen die nur um die 100€ preislich auseinander.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
60
Besucher gesamt
60

Neueste Themen

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?