Gainward Gtx285 Problem

Lalewi

New member
Hallo Computerfreunde 🙂
Ich habe mir einen komplett neues Pc zusammengestellt und alles scheint gut zu laufen; bis auf eins:
Meine Grafikkarte will nicht bei höheren Einstellungen.
Ich kann mit dem beigelieferten Expert-Tool bei Performance die
core clock settings
memory clock setting und
shader clock settings
verändern. Sobald ich etwas aufrufe, dass die Grafikkarte stärker belastet(z.B. Crysis) stürzt der pc ab(als ob das stromkabel gezogen wurde). Ich habe getestet, wenn ich die Einstellungen verringere und nur auf ca. halbe Leistung stelle, läuft alles ohne probleme, kommt allerdings ab und zu, zu rucklern ...ich kann nicht genau sagen,ab wann der Pc abstürzt, nur dass alles bei 500Mhz noch funktioniert und bei 600 schon nichtmehr.
Ich würde mich über ein paar Ttipps freuen.
System:
Q9550 2.8 Ghz(Lüfter noctua nh-u9b)
Asus P5Q Turbo
2x2 gb kingston ddr2-ram(800)
gainward gtx285 2gb ddr3 ram
570watt netzteil
Ps:Ich bin nicht so ein Profi mit solchen Computer Probleme...bitte als Laien sehen 🙂
Mfg Lars
 
Welche Marke hat das Netzteil? Wenn der PC abkackt wenn er og hoch turen kommt, heißt das es zuwenig Strom bekommt. Kann aber auch an was anderem liegen.
 
Ist das 570 Watt-Netzteil NoName? Dann könnte es nämlich durchaus daran liegen, weil der PC zu viel Strom verbraucht... und das Netzteil eben nicht genügend hergibt.

Ich schätze mal Folgendes:
Prozessor: 125 Watt (Standard-Takt)
Grafikkarte: 180-200 Watt
Mainboard: 30 Watt
Sonstiger "Kleinkram": 30 Watt

Wenn das ein NoName-Netzteil ist, hat es vielleicht nur eine Effizienz von 70% oder so und dann würde das schon eng werden...
 
Das Netzteil ist von Trust
ich hab es im GEschäft gekauft, da ich nichtmehr warten wollte, bis ein bestelltes ankommt.
 
Hm ok
also was würdet ihr mir empfehlen?
Ich habe gehört ein Bequiet soll gut sein, kann mich allerdings nicht sonderlich gut aus.
Ist es sicher, dass es am Netzteil liegt, oder eine Vermutung?
Will nicht viel geld ausgeben und später den gleichen fehler haben^
 


Ist ein sehr gutes.

Oder eins von den Be Quiet! Dark power Nt.

Selbst wenn es nicht am NT liegen "sollte" bist du mit einem Marken NT auf der sicheren seite.
 
Zuletzt bearbeitet:
So ich hab grad ma so nach den Be Quiet geguckt.
Das Dark Power Pro 550Watt Netzteil kostet rund 100 euro
das ist schon ziemlich viel,aber ihr meint damit sollte mein Problem gelöst sein?
 
ja,aber das ist meine alte
die ist so schlecht, glaub da bräuchte ich gar kein Netzteil 😛
eine Radeon x700^^
allerdings funktioniert das Netzteil bei dieser einwandfrei 🙂^^

ich hoffe ich nerve euch nicht zu sehr,aber ich habe eben einen link gefunden, bei dem man seine Netzteilleistung ausrechnen kann
was intressant ist, ist dass wenn ich meine Grafikkarte mit sli-funktion auswähle er ALLEIN durch die grafikkarte mir ein Netzteil von 850W vorschlägt
wenn ich den rest eintrage werden es 1000-1200 W
wie kann das sein?
hier der link:
 
Zuletzt bearbeitet:
ok hab mich schon gewundert
ich danke dir
hab eben mit einem Freund telefoniert,der leiht mir morgen sein 650W Netzteil aus
werde es damit testn,wenn alles funktioniert werde ich mir ein Be Quiet Netzteil kaufen
Soll ich mir eher 550W oder 650W kaufen?
das wird die letzte frage und danke schonmal an alle Hilfsbereiten 🙂
 
alles klar
vielen dank für eure Hilfe
ihr habt mir alle sehr geholfen
hoffe ich werde das Netzteil nochmal los^^
Mfg lars
 
Wenn es NoName ist, könnte das auch wieder Probleme geben... es kommt nicht nur auf die Watt-Leistung an, sondern z.B. auch, wie viel über die PCI-E-Schiene läuft...
 
ehm du hast gesagt ein Noname kann manchmal nur 70% Leistung haben
heisst das es zeiht 550 Watt,aber setzt nur 70% um?
 
Hm, wie genau das da läuft, weiß ich nicht. Aber soviel ich weiß, hat es dann nur eine Effizienz von 70%, was (vermutlich) heißt, dass es nur eine Leistung von 70% liefert.

Die guten Netzteile haben 80% oder mehr...
 
ok danke
hab meine graka bei einem Freund eingebaut und sie ist auf max einstellugnen ohne probs gelaufen...gibt leider bei gta4 mit allem auf sehr hoch noch minimale ruckler,bin aber ganz zufireden...hol mir nun bald ein be quiet netzteil
dank euch
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
10
Besucher gesamt
10

Beliebte Forum-Themen

Zurück
Oben Unten