FX 8320 taktet runter

New member
Hallo PCM,

Ich habe seid gestern ein neues Board und einen neuen Prozessor.

CPU steckt jetzt ein FX 8320 drin...als Board ein Asrock 990FX Extreme 3.

Mir ist aufgefallen das 1 Kern unter Höchsleistung (Energiesparoption) immer von 3,5GHZ auf 1,3GHZ runtertaktet.

Dann habe ich im Bios CPU Throtteling deaktiviert,APM ist auch deaktiviert.

Unter Prime taktet wiederum nix mehr runter,ist das normal das wenn ich in Windows bin und der Rechner auf Höchstleistung steht 1 Kern immer runtertaktet?!

Edit:Unter Prime95 taktet der Prozessor doch runter...alle Kerne takten nach ca 2 min von 3,5ghz auf 1,4GHZ runter...was kann ich da machen?!CPU Throtteling und APM ist beides deaktiviert

Kann es vllt sein das mein Netzteil zu schwach ist??

Zun heiß wird auch nichts...core temp sagt in dem augenblick wo er runtertaktet 30 grad,was natürlich nicht stimmt,muss da wohl wie bei meinem x6 vorher auch noch mal 10-15 grad raufrechnen,aber selbst dann ist er ja nicht zu heiß.

Bitte helft mir :(
 
Zuletzt bearbeitet:
Höh? Das ganze ist doch klar Cool n Quiet? Das is normal...wenn die Auslastung es zulässt taktet die Kiste runter. Deaktivier mal Cool´n Quiet im Bios...dann klappts auch mitn Nachbarn...dir wird aber kein Vorteil dadurch entstehen...

Tante Edith meint : Der Schieberegler im AMD Vision Control Center kann bei "Stromverbrauch CPU" auch nach ganz rechts geschoben werden...selber Effekt....
 
Hey,

danke für deine Antwort.

Habe vergessen zu erwähnen das Cool n Quiet auch deaktiviert ist,der Prozessor taktet bei prime trotzdem auf 1,3ghz runter...kann es auch an der cpu liegen,nen defekt oder so?!

Hardwareversand meine noch das mein Cougar 450Watt vllt zu wenig Strom liefert,was ich mir nicht ganz vorstellen kann?!!
 
Okay dann sorry...hatte es so verstandn dss unter prime alles läuft. Hast du neben prime (blend test) mal die temps im auge behalten?also während prime läuft? Evtl. Hat der Lüfter nur schlechten Kontakt.

Aber um deine Frage zu beantworten: klar kann es eine defekte cpu oder board sein...muss aber nicht.

Sent from my AT300SE using PCMasters.de mobile app
 
der Tempsensor spinnt mal wieder bei dem prozessor....unter prime taktet der prozessor laut core temp bei 30-31 grad runter...bei meinem x6 musste ich auch schon immer 10-15 grad dazurechnen,wenn ich das jetzt auch tue liegt die Temperatur aber immer noch im grünen bereich.

hatte mir jetzt von nem kollegen mal ein gigabyte board geliehen,wo genau das gleiche problem vorliegt...also eher cpu defekt?!!
 
Durch ein "zu schwaches" Netzteil taktet eine CPU nicht runter. Das Netzteil liefert so lange mehr Strom, bis eine Schutzschaltung greift, es kaputt geht oder z.B. außerhalb der ATX-Norm für die Spannungen kommt und das System sich abschaltet...

1. Welchen Kühler nutzt du?
2. Welche Temperatur wird im BIOS angezeigt?
3. Wieso willst du überhaupt, dass die CPU im Idle nicht runtertaktet?!
4. Takten alle Kerne bei Prime runter?
 
1. Benutze den Mugen 2
2. Während ich Prime laufen habe kann ich ja nicht im Bios gucken wie die Temp ist?!
3. Ich will ja garnicht das die CPU im Idle nicht runtertaktet,habe mich glaub ich falsch ausgedrückt
4. Unter Prime takten alle 8 Kerne nach ca 2 min auf 1,4GHZ runter...laut Core Temp bei immer 30-31 Grad,was unmöglich stimmen kann...schon bei meinem x6 musste ich 10-15 Grad dazurechnen

Edit:

Habe gerade das hier gefunden,und bin ein wenig verwirrt :/

 
Zuletzt bearbeitet:
Zu 3.:
Natürlich kannst du nicht nebenbei ins BIOS gehen, aber wenn du "normal" arbeitest und die CPU größtenteils im Idle ist, kannst du danach mal die Temperaturen checken, wenn du dann direkt ins BIOS gehst, kannst du womöglich etwa abschätzen, in wie weit diese falsch ausgelesen werden.

Stimmt, bei steht der FX 8350 nicht in der Support Liste.

Deaktiviere mal ein Modul der CPU und teste dann, ob er dauerhaft auf maximalem Takt läuft.
Wenn das funktioniert, versuche es mal mit allen Modulen aktiviert und einem maximalem Takt von <= 3,3 GHz.
 
Irgendwie eine Frechheit....hab das Board gekauft,da stand der Prozessor noch in der Support Liste.....aber jetzt einen Kern abschalten und gucken obs geht?!oder gleich runtertakten?!finde ich blöd,werde das Board zurückschicken,hab grad schon mit Hardwareversand telefoniert.Trotzdem danke für deine Hilfe Konze!!

Kannt du mir novh sagen ob ich dieses Board nehmen kann??
Bei "Kern" steht Piledriver,aber ich hab doch einen Vishera?!

 
Piledriver heißt die Architektur, Vishera ist die Prozessor-"Familie".

Prozessor: Trinity; Architektur: Piledriver
Prozessor: Vishera; Architektur: Piledriver

Sollte passen - steht schließlich in der Support-Liste. Allerdings würde ich lieber ein Board mit besserer Stromversorgung nehmen. :)
Beispielsweise ein oder .
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
138
Besucher gesamt
138

Neueste Themen

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?