Frage zu Dual Channel mit 3 Riegeln

Tryden

New member
Moin Leute,

ich muss meinen RAM (Crucial Ballistix Sport 8GB Kit) leider einschicken weil ein Riegel wohl Schrott ist. Jetzt möchte ich aber nicht Wochen ohne PC sein und hätte mir einen 4GB Riegel geholt, da ich eh noch einen Amazon Gutschein habe.

Habe jetzt mal in der Anleitung von meinem Mainboard (Gigabyte H97-D3H) nachgeschaut und es gibt nur einen Belegungsplan für 2 oder 4 Riegel.

Meine Frage wäre jetzt ob sich später dann die 3 Riegel gegenseitig eher ausbremsen würden gegenüber 2, sprich ob Dual Channel damit wegfällt? Und welche Belegung dann auch die sinnvollste wäre.
Bei 2 Riegeln soll in 1 und 3 bzw 2 und 4 eingesteckt werden.

Vielen Dank und Grüße
Tryden
 

Horst58

Super-Moderator
In einen der noch freien Slots stecken und sehen was passiert.
In welchen, so sie denn alle funktionieren, ist dabei eigentlich vollkommen egal.

Mit größter Wahrscheinlichkeit, nein eigentlich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit, wird die Kiste auch mit drei Riegeln laufen und es wird sich Single-Channel-Betrieb einstellen.
Davor muss man aber keine Angst haben, weil es ja nun weiß Gott nicht so ist, dass sich damit der Ram-Durchsatz halbieren würde.
Na klar gibt dass einige Prozente weniger Ram-Durchsatz, was sich aber letztlich nicht erheblich in der Gesamt-Performance des Systems bemerkbar macht.
Als Notlösung taugt das alle Male.

Ich habe das, weil mir ein 4GB-Riegel verreckt ist und den nur mit zwei 2GB-Riegeln ersetzen konnte, eine ganze Zeit lang auf meinem ASRock Z87M Extreme4 so gehabt.
Beim Rendern und in den anderen eher zum Alltag gehörenden Aufgaben, die mir mein System sonst noch so erledigen muss, war keine Performance-Veränderung spürbar.
(Davon, dass ich beim Benchen ziemlich sicher nicht so gut dagestanden hätte, spreche ich hier nicht.)
 
Zuletzt bearbeitet:

Simlog

Well-known member
Es könnte nur passieren, dass die Kiste unsicher läuft, abschmiert oder nicht startet, weil sich das BIOS an den verschiedenen Riegeln stört. Das hat aber nichts mit der Performance zu tun, sondern der Kompatibilität, wenn man Ram-Kits mischt.

Muss aber nicht passieren, kaputt kann dabei soweit ich weiß auch nichts gehen, kann dir hierfür aber natürlich keine Garantie aussprechen, du wärst aber vermutlich einer der ersten dem so etwas passieren würde.
 

Tryden

New member
Danke für die Antworten. Will den Riegel halt nur nicht danach nutzlos hier rum liegen haben.
Und mischen tu ich ja eigentlich nichts, habe dann anschließend halt 3 mal 4GB des selben Speichers verbaut.
 
X
Keine passende Antwort gefunden?